Geburtstagsgeschenk für den Bürgermeister - Hat jemand Tipps?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von steyanir 28.09.06 - 07:54 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

unsere Bürgermeister hat Ende November Geburtstag. Und dafür brauche ich Geschenketipps.

Also, ich bin Stadtverordnete, und wir sind per Du. Beide sind wir 33 Jahre jung.
Unsere Fraktion möchte für ein Geschenk zusammen legen.
Letztes Jahr bekam er eine Zeitung von uns. Eine von seinem Geburtstag aus seinem Geburtsjahr.

Ich müßte vielleicht noch anmerken, das er unheimlich an historischen Dingen interessiert ist.
Hat unser Heimatmuseum aufgebaut, einen Geschichtsverein gegründet, und schrieb unzählige Bücher.

Über die Zeitung hat er sich sehr gefreut, schon deshalb, weil wir uns wirklich Gedanken gemacht hatten, und nicht irgend eine Flaschen kauften.

Aber was können wir ihm dieses Jahr schenken??? 33 zu werden ist ja auch fast wie ein runder Geburtstag.

Los Mädels und Jungs, her mit euren Ideen.

LG von Irina, Yannick (5) und Baby-Girl inside 30. SSW

Beitrag von trienchen80 28.09.06 - 07:56 Uhr

Wie wär´s denn mit ner Flasche Wein aus seinem Geburtsjahr ? Ist ja auch was sehr besonderes ...

Liebe Grüsse Melli

Beitrag von steyanir 28.09.06 - 07:59 Uhr

Hallo Melli,

das ist ja auch mal ne Idee, aber ob ich sowas bekomme?. Natürlich wohl noch über´s Internet.
Werde wohl in den nächsten Tagen vermehrt im netz stecken;-)

Danke für deine Antwort,

lg von irina

Beitrag von trienchen80 28.09.06 - 08:12 Uhr

Hatte da mal was drüber gelesen und mir das kurzzeitig für meinen Papa zum 50. überlegt. Ist glaub ganz schön teuer - aber wenn ihr alles zusammen legt vielleicht trotzdem machbar. Zumal 33 Jahre alter Wein nicht ganz so teuer sein wird wie 50 Jahre alter ;-)

Viele liebe Grüsse und viel Erfolg !

Beitrag von emelie.ylva 28.09.06 - 08:29 Uhr

das wollte ich auche ben schreiben mit dem wein!! muß ich nochmal überlegen! aber jedes jahr was aus dem geburtsjahr ist auch komisch, ich meine wie wenn man genau weiß das man zu weihnachten den jahreskalender fürs nächste jahr bekommt!!

Beitrag von cephir 28.09.06 - 10:00 Uhr

Lass ihn doch eine Kiste Wein mit seinem namen machen;-)
Wäre doch für son bürgermeisterchen ne dolle sache

Beitrag von katrinm77 28.09.06 - 10:52 Uhr

Hallo Irina,

wenn er die Zeitung so toll fand, findet Ihr doch sicher noch eine andere Zeitung von seinem Geburtstag. Wie wäre es mit einer ostdeutschen - da steht die Sicht der Dinge sicher ganz anders drin als in der, die er letztes Jahr bekommen hat. Mir fallen da als Titel "Neues Deutschland", "Das Volk" oder "Junge Welt" ein.

Katrin

Beitrag von steyanir 28.09.06 - 11:37 Uhr

Hallo Katrin,

danke für deine Antwort.

Es war eine ostdeutsche Zeitung. Wir hatten ihm die
"Märkische Volksstimme" geschenkt.

Das war damals die regionale Tageszeitung.

Ist aber auch zum Verzweifeln. Was schenkt man einem Mann, der eigendlich alles hat, oder sich leisten könnte?

Das einzige was er nicht hat, ist Zeit.

Aber so ist das nun mal in so einem Job.

LG von Irina

Beitrag von katrinm77 28.09.06 - 11:57 Uhr

Dann wäre doch jetzt eine westdeutsche interessant, oder? ;-)

Aber vielleicht gibt es doch die Möglichkeit, ihm Zeit zu schenken. Gibt es irgendwas, dass man ihm abnehmen könnte z.B., damit er halt Zeit für was anderes hat?

Katrin

Beitrag von emil51 28.09.06 - 18:08 Uhr

Wir haben unserem Bürgermeister mal das große Bundesverdienstkreuz mit Stern überreicht, bei einer Vereinsveranstalltung. Das Bundesverdienstkreuz mit Stern ist ein Taschenbuch das ich für 1 Euro bei Ebay gekauft habe