Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sun8004 28.09.06 - 10:02 Uhr

Hallo alle zusammen! Habe da mal ne Frage, die ich gerne beantwortet haben möchte! Nehme seit April die Pille nicht mehr. Mein Zyklus war bis August auch regelmäßig 28/29 Tage. Doch diesen Monat war ich mit der Mens 5 Tage später ( wahrscheinlich stressbedingt). Nun weiß ich nicht wonach ich mir meinen Eisprung errechnen kann?? Wenn jemand schon einmal in der selben Situation war, wäre ich über ne Antwort dankbar!

Beitrag von babywunsch2008 28.09.06 - 10:07 Uhr

Hallöchen....
das kann ich auch nicht genau sagen. Aber es gibt diese Ovulotionstests.....die sind klasse. Ich würde einfach nach dem 28 Tagezyklus gehen und zum eigentlichen ES-Termin den Test machen....daran kann man ja sehen ob der ES kommt.....sonst einfach ein, zwei, drei Tage später noch mal..... Die Ovu-Tests gibts in der Apotheke oder Drogerie (z.B. Rossmann 5er Packung). Ich hab das diesen Monat auch zum ersten Mal gemacht...ist klasse!

Viel Glück#klee

Beitrag von sue.81 28.09.06 - 11:25 Uhr

Mir wurde eine Seite empfohlen, auf der man die letzten 3 Zyklen angeben kann.
Daraus wird dann ein Durchschnittszyklus errechnet...

Liebe Grüße,
Sue...#blume

http://www.parenthoodplace.com/planner/ovulation.html

Beitrag von sun8004 28.09.06 - 12:02 Uhr

Danke euch, das mit dem Test werde ich dann ausprobieren, da ein Durchschnittszyklus mir nicht nutzt. Habe ja zum 1. Mal mein mens zu spät bekommen.#danke