Osanit - wie oft?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ramira2000 28.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage. Gestern war ich in der Apotheke und habe vorsorglich mal Osanit besorgt, da ein Zähnchen von meinem Kleinen schon zu sehen ist. Und wie es der Zufall immer so will, kommen die Schmerzen dann am Wochenende ;-) Deshalb habe ich das gestern einfach mal gekauft.

Jetzt aber zu der Frage: Dort steht, halbstündlich 8 Kügelchen. Aber wie oft? Ein Mal 8 Kügelchen und dann ist gut? Oder muss ich die dann öfter geben? (Oder bin ich einfach zu doof, diese Anleitung zu lesen?? *grins*)

Danke für die Antworten

LG ramira

Beitrag von sanny07 28.09.06 - 10:51 Uhr

du hast doch selbst geschrieben halbstündlich! Das heisst dann du kannst alle halbe stunde 8 kügelchen geben

Beitrag von kathleen79 28.09.06 - 11:28 Uhr

Hallo.

Du gibst jede halbe Stunde 8 Kügelchen.
Jedoch würde ich es nach Bedarf geben. Also nicht über den ganzen Tag, sondern nur wenn sie Schmerzen hat und daher viel schreit. Ich geben ihr meist vorm Schlafen 8 Kügelchen und dann reicht ihr das auch schon. Muß also nicht den ganzen Tag lang halbstündlich die Kügelchen geben bis sie mal wirken. Bei meiner Tochter reicht meist 1-2 Gaben aus und es geht ihr besser.

War Deine Frage so gemeint?

Alles Liebe
Kathleen

Beitrag von ramira2000 28.09.06 - 12:00 Uhr

Danke :-) Genau so :-)

Ich hatte nämlich vergessen zu fragen, wie oft, wie lange man diese Kügelchen geben muss. Las dann die Beschreibung und war mir total unsicher. Wirkt es schon bei der ersten Gabe? Muss ich mehrmals die Kügelchen geben, damit sie wirken?

Er kriegt die Kügelchen im Moment auch nicht - den ersten Zahn hat er ganz ohne geschafft. Habe sie nur gekauft, falls es mal schlimm werden sollte, damit ich sie dann zuhause habe. Bei meinem Glück, geht sowas dann nämlich am Wochenende nachts los ;-)

Danke

LG ramira