Salatbestellung, Bringdienst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von asphaltblase 28.09.06 - 10:56 Uhr

Hallo,

wir würden auf Arbeit gern Salat bestellen. Mein Favorit wäre ein Salat mit Schafskäse. Bin 6SSW, geht das in Ordnung oder ist das nicht so gut?

lg
asphaltblase

Beitrag von blondie2710 28.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo,

abgepackter Schafskäse aus dem Supermarkt ist kein Problem aber die an der Frischetheke sollte man nciht essen.
Frag doch vorher dort mal nach was ,das für ein Schafskäse ist#pro

Lg blondie+boy26SSW

Beitrag von cls2005 28.09.06 - 11:06 Uhr

huhu,
bei Schafskaese weiss ich nicht.
Aber bei Salat ist das ja so ne Sache,
Du weisst nie, ob dieser richtig gewaschen ist
(wegen Toxo). Wuerd ich lieber nur daheim essen!
Gruss Cls

Beitrag von asphaltblase 28.09.06 - 11:10 Uhr

mmh, schade. dann wird es wohl doch eher ne kleine pizza werden

Beitrag von cls2005 28.09.06 - 11:11 Uhr

Also ich ess Salat nur daheim wo ich weiss, dass ich ihn
richtig gewaschen habe.

Nimm wirklich liebe ne Pizza, da bist Du auf der sicheren
Seite!

Beitrag von bienchen09 28.09.06 - 11:13 Uhr

Hallo,
Schafskäse darfst du essen.Aber bei dem Salat wäre ich vorsichtig.Es könnten Bakterien drin sein.
Vera 25+5