Schwangere hier in meiner Umgebung? Bonn/Wachtberg?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maiblume2007 28.09.06 - 11:26 Uhr

hallo,

wenn hier auch jemand aus der Nähe Bonn, Wachtberg, kommt, sagt mir doch mal bitte, zu welchen Ärzten Ihr geht und wo Ihr entbinden werdet!
hab Gutes vom Marienhospital in Bonn gehört...
oder doch das Geburtshaus in Bonn?

Möchte von Anfang an an allen Kursen teilnehmen ...

ich wohne erst 2 Jahre hier und kenne mich gar nicht aus mit den hiesigen Krankenhäusern...

freu mich auf Antwort

Maiblume
8.+0. #blume

Beitrag von ekieh1977 28.09.06 - 11:35 Uhr

Hallo!

Wohne in Bonn- Beuel...Mein FA ist der Dr. Busch (auch in Beuel) und entbinden werde ich, wie auch schon 2004 im Johanniter-KH.
Die bieten auch diverse Kurse an... schau doch einfach mal auf die HP (http://www.geburt-in-bonn.de/) .
Ich war sehr zufrieden dort.
Vom Bonner Geburtshaus sind auch viele begeistert, ich selber bin einfach eher ein Klinik-Mensch und möchte nicht ambulant entbinden...wenn etwas nicht so läuft wie es soll, habe ich halt gerne alle medizinischen Möglichkeiten direkt vor Ort...bei der Geburt meines Sohnes kam es halt auch unter der Geburt erst zu Problemen...

LG und eine schöne Schwangerschaft!
Heike +Jonas + #baby 26. SSW

Beitrag von loehni 28.09.06 - 11:35 Uhr

Hallo Maiblume,

ich komme aus Alfter....

Ich gehen zu einem Frauenarzt in Niederkassel/Rheidt... Dr. Peiler der ist ganz gut.

Über das KH habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht...

Liebe Grüße

Steffi + Scheißerchen #ei

Beitrag von pusel_wusel 28.09.06 - 13:13 Uhr

Hallo

Ich komme aus der Bonner Südstadt und mein Frauenarzt ist Dr. Luthardt in Niederkassel/Mondorf.( ist wirklich zu empfehlen)

Nun zu den Krankenhäusern: Meine Favoriten sind das Johanniter und das Marienhospital.
Im Johanniter gibts Familienzimmer, Frühstücksbuffet und wie ich gehört habe sehr sehr nettes Personal. Zum Marienh. kann ich nicht soviel sagen.

Ach ja, dass Johanniter liegt auch wunderschön am Rhein(ideal für Spaziergänge)

Fahr doch einfach mal in beiden vorbei und schau dir alles an....

lg Kathrin+#ei

Beitrag von maiblume2007 04.10.06 - 13:46 Uhr

danke für den guten Tipp....

ist ja lustig.. arbeite dort ein paar häuser weiter..

kann er in seiner praxís auch 3D bilder machen? und ultraschall?

eigentlich möchte ich ja lieber zu einer Frau...

na mal gucken..

wie weit bist du denn? ich bin heute bei 8+6


das johanniter hört sich auch gut an...
werd mich mal erkundigen, welche Auswahl die an kursen haben....

danke erstmal...

Maiblume