Wann fangt ihr an mit Kinderzimmer Einrichtung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blondie2710 28.09.06 - 12:00 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 26SSW #freunaja und solangsam macht man sich schon Gedanken darüber wann wir eigentlich das Kinderzimmer einrichten?#kratz
Unser Junior bekommt ein eigenes Zimmer#freu
Wir wollten eigentlich nur eine Wickelkommode,ein Schrank und das Bettchen kaufen.#gruebel

Eigentlich sollte unser Junior in eine Wiege am Anfang aber wennn wir das Kizi kaufen müßen wir ja gleich das Bettchen mit kaufen nachher hat es einen anderen Stil oder der Farbton ist anders#augen

Hmmm wann Richtet ihr euer Kizi ein und was macht ihr Bettchen oder Wiege#schein
Danke für eure Antworten#blume

Lg blondie26SSW

Beitrag von yvi0279 28.09.06 - 12:05 Uhr

Hi,

ich bin ab morgen in der 19. Woche und wir schauen uns schon nach Möbeln um. Wir wollen ein komplettes Kizi, werden aber das Kleine erst mal im Stubenwagen schlafen lassen.

Ein KiZi kaufen wir dann wenn uns ein schönes reinläuft. Aber allzu lange wird es nicht mehr dauern glaube ich *g*

Beitrag von kirsten3108 28.09.06 - 12:11 Uhr

Hallo Blondie,

wir bekommen morgen das Kinderzimmer geliefert. Ging ja schneller als gedacht ;-) !

Wir haben eine Wickelkommode, einen 3-türigen Schrank sowie ein Bettchen, was später als Jugendbett umgebaut werden kann.

Unser Baby wird erst in einem Stubenwagen im Elternschlafzimmer schlafen und später dann ins eigene Kinderzimmer ziehen, wenn wir es allerdings über Tag hinlegen, geht es direkt in sein Bettchen.

Beste Grüsse
Kirsten (26 SSW)

Beitrag von fifi4president 28.09.06 - 12:13 Uhr

Hallo Blondie,

wir sind gerade voll dabei! Und es macht riesen Spaß!!!#huepf#huepf#huepf

Mein Schatz und ich haben diese Woche Urlaub und da hat es sich angeboten, das Zimmer zu renovieren. Am Freitag haben wir angefangen und heute stehen schon die Möbel! Mein Schatz ist sehr fleissig #herzlich und hat richtig Spaß dran, dass er auch was für unsere kleine Maus machen kann!

Naja, und sooooo lange ist es jetzt ja auch nicht mehr! Die neuen Möbel müssen ja auch erstmal noch auslüften und ich wollte ja auch mitmachen, so lange es noch geht! Am Montag habe ich vier Stunden Tapeziert! Es war total anstrengend - aber es hat Spaß gemacht. Und wer weiss - in vier Wochen hätte ich vielleicht nur noch zugucken können#gruebel

Ganz liebe Grüße,
Viola + #babygirl (27.ssw)

Beitrag von anyca 28.09.06 - 12:15 Uhr

Wir haben kein Kinderzimmer, unsere Kleine (10 Wochen) mochte noch nicht mal im Elternzimmer im eigenen Körbchen liegen, jetzt hab ich bei ebay ein Beistellbettchen gekauft, so daß sie direkt bei uns schläft. Und tags ist sie auch nicht gerne allein, sondern weint sehr schnell, wenn keiner im Zimmer ist.

Auf zusammenpassende Möbel lege ich allerdings eh keinen Wert, wenn sie größer ist kommt sie in mein eigenes altes Gitterbettchen, das noch bei meinen Eltern steht.

Beitrag von blondie2710 28.09.06 - 12:20 Uhr

Danke für eure Antworten #freu

Ich dachte schon ich wäre früh dran;-)

Na dann kann es ja demnächst los gehen#huepf

@all noch eine schöne Restschwangerschaft#liebdrueck

Lg

Beitrag von kleinmausi25 28.09.06 - 12:45 Uhr

Hallo,

Ich habe mich vor kurzen mit meiner Schwägerin unterhalten. Sie hat bei ihrem Kleinen im 5. Monat den Kinderwagen bestellt, der kam dann kurz vor Geburt (ich glaube 3 Wochen oder so). Wenn das mit Kinderzimmer genau so lange dauert, dann ist nichts mehr mit auslüften. Daher bin ich jetzt schon am schauen wegen Kinderzimmer.
Wiege habe ich mir überlegt, könnte ich auch von der Schwägerin geliehen bekommen, bin mir aber nicht sicher. Wäre sicher praktisch wenn das Kind die erst Zeit in Wiege im Elternschlafzimmer steht. Tags kann es ja in sein Zimmer ins Bettchen. Aber da bin ich mir noch nicht sicher.
Ich möchte auch ein komplettes Kinderzimmer kaufen, obwohl wir schon Bettchen angeboten bekamen gebraucht. Wenn man sich aber die Preise anschaut, zahlst du manchmal für Wickelkommode und Schrank so viel wie für andere Komplettpreise, da nehm ich lieber alles komplett.

Liebe Grüße
Kleinmausi25 + Schatz (21.SSW)