LH test Auswertung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 12:04 Uhr

Hallo,

ich hab mir am Montag Lh Test von Ebay bestellt, diese ganz einfachen Streifentests. Bisher bin ich zufrieden damit. dort steht drin das man nach 5 Min den test auswerten kann also ein Strich negativ und wenn zeit STriche dann muß der Teststrich gleichstark oder stärker sein. Gut das kann ja jedes Kind. bisher waren die etsts negativ und ich bin jetzt ZT15, Tempi ist auch gleichbliebend und ZS verändert sich auch nciht, passt also alles.
So nun zu meiner eigentlichen Frage.
Wenn ich den Test liegen lasse und nach einer Stunde nochmal wieder gucke,(ich weiß nach 10 min soll man nicht mehr ablesen) dann sehe ich zwei Striche, wobei der Teststrich heller ist als der Kontrollstrich also neg, aber der Teststrich wird von Test zu Test dunkler. Bedeutet das das der ES naht? oder wertet ihr das dann gar nciht mehr?

Liebe Grüße
Kirsten #blume

Beitrag von mezzopalme 28.09.06 - 12:23 Uhr

Hallo,

hmmm... ich würd die nicht mehr auswerten! die werden dir schon früh genug den richtigen ES anzeigen!!

Also mein ES war totz der FG nur einen Tag später als sonst!!!
Hab ihn auch mit ovutest erwischt!!!


LG Claudia

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 12:30 Uhr

Hallo Claudia,

also dann erwische ich den bestimmt auch ;-)
In dem zyklus wo ich schwanger wurde, hatte ich meinen ES etwa am ZT17, demnach hätte ich noch etwas Zeit.
Wird der LH Test dann sofort positiv ? mannoman ich dachte damit geht das einfacher, aber ich glaub ich brauch dazu noch ein wenig mehr übung ;-)
würdest du auch weiter testen wenn es nicht am ZT17 ist?

Danke für deine Antwort

LG kirsten

Beitrag von mezzopalme 28.09.06 - 12:37 Uhr

Also ich hab nen unglaublichen Verbrauch an ovutests gehabt! #hicks Und das schlimme ist,ich hatte die teuren von Persona!!

Hatte mein ES die Zyklen davor auch einmal am 17ZT und dann einmal am 19ZT (da bin ich ss geworden)!! Diesmal hab ich ab dem 12 ZT getestet und ab dem 17 ZT sogar 2 mal am Tag!!! #hicks

Das brauchst du aber aufkeinenfall!!!

Ich würd aber schon über den 17ZT hinaus weiter testen,kann sich ja alles ein bisschen verschieben!!!


Drück dir die Daumen das alles schön regelmäßig weiter verläuft und du schnell wieder s bist!!! #freu

LG Claudia

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 12:44 Uhr

uiii man das ist ja echt viel , zweimal am Tag *lach*
ich finde das kann süchtig machen, ist bei mir zumindest so. Ich freue mich jedesmal richtig darauf#hicks
Na ja, ich werd weiter testen, will ja unbedingt wieder schwanger werden, am besten gestern schon ;-)

Gut das ich mir dir billigen gekauft habe, persona geht ganz schön ins Geld und ich glaub da macht mein Schatzi dann nicht mit.

Das wird schon bald klappen, da bin ich fest von überzeugt. Mein ZB sieht auch gut aus. Ich bin zufrieden.

Danke nochmal für deine Antwort

Beitrag von sternchengucker 28.09.06 - 13:47 Uhr

hallo kirsten,
einen 2.strich habe ich immer.aber einen pos. ovutest kann man nicht übersehen,weil der linke strich dann wirklich richtig fett ist und auch gleich erscheint.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/20/3671220/1152_6265313938323963.jpg

lg,anja

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 13:59 Uhr

Hi Anja,

boah supi jetzt hab ich auch mal ein Foto um mir das deutlich zu machen. Danke dir #herzlich

Liebe Grüße
Kirsten

Beitrag von bienchen1410 28.09.06 - 13:54 Uhr

Hallo jillsmama,

meine Tests werden auch tagtäglich dunkler bis die Testlinie eindeutig positiv zeigt! Ich finde, die getrockneten Tests lassen sich sowieso besser auswerten, wenn ich sie nebeneinander lege.

Also, teste solange weiter, bis du ein positives Ergebnis hast (ggf. noch ein Tag länger) oder evtl. die Testlinie wieder rückläufig ist (ohne ES).

LG zurück & viel Glück
Dani (20. ÜZ)

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 14:02 Uhr

Hallo Dani,

also ich finds eigentlich auch einfacher abzu lesen wenn die Dinger getrocknet sind.
Ach ich werds schon hinkriegen.

Gut mir einem digitalen wäre es wohl einfacher aber die sind so teuer und da ich nicht weiß wann mein ES sein wird sind die billigen eine gute Alternative.

Danke auch dir für deine Meinung #herzlich

Kirsten