SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julka28 28.09.06 - 12:10 Uhr

Nun bin ich zu hause, habe zuerst Ovitest gemacht, dann SST ergebniss in VK #heul#schmoll

Beitrag von 1engel1 28.09.06 - 12:12 Uhr

Hast Du ne Kurve? Wann ist denn Dein NMT?

Beitrag von julka28 28.09.06 - 12:13 Uhr

Weiss nicht, es ist do schon egal. Ich habe heute ZT 33.

Beitrag von maxmama 28.09.06 - 12:16 Uhr

Lass dich mal#liebdrueck
Vielleicht hat sich dein ES ja verschoben, dann gebe es noch Hoffnung. Die Hoffnung stirbt mit der Mens. Ich hatte das letzte Halbe Jahr immer einen Zyklus von etwa 33 Tagen und diesmal 40
Wer weiss....

Beitrag von 1engel1 28.09.06 - 12:17 Uhr

Wieso ist doch egal, wenn Du eh nicht weiß wann Du NMT hast, dann ist doch noch alles drin. Entweder war der Test zu früh oder Du bekommst erst deinen ES oder Du hattest keinen ES, das weiß man so halt alles nicht. Und der Zyklustag hat auch keine Aussage für micht. Wenn Du zum Beispiel ein Zyklus von 40 Tagen hast ist es doch noch voll ok. Also kopf hoch solange die Mens noch nicht da ist.

Beitrag von katimaus8677 28.09.06 - 12:15 Uhr

och mann!!!!!!!!!!!! das ist jetzt aber doof.
aber wenn du nicht weißt wie weit du im zyklus bist würde ich einfach noch mal ein paar tage warten und dann noch mal testen oder zumfa gehen.
tut mir echt leid.

katimaus+krümel 5ssw

Beitrag von julka28 28.09.06 - 12:20 Uhr

Danke euch herzlich für Unterstützung und Daumen drücken. Was nicht da ist, kann man nicht ändern. Ich bin grosses Mädchen, es geht wieder.
Danke noch mal.

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 12:27 Uhr

Hallo, also verstehe ich das richtig, oben ist der ovutest und unter der SST?
hmm du bist ZT33 und weißt auch wann dein ES war? Wie lang sind deine zyklen denn normalerweise?
Führst du ein ZB? Könntest du es dann mal zeigen ?*liebguck*

Ich würd dir gern versuchen zu helfen aber ich brauch ein paar infod mehr ;-)

LG kirsten

Beitrag von julka28 28.09.06 - 12:55 Uhr

Ich weiss nicht wann NMT, habe total unregelmässige Zyklus. Letzte mal war Periode am 27. August.
Verstehe die Welt nicht. Mit tut Brust seit 2 Tage richtig weh, ich habe Stechen in Bauch ich habe schon 5 positive Ovitest !!!
ich weiss nichts mehr. ZB habe ich auch nicht.

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 13:27 Uhr

Also wenn deine ovus alle positiv sind dann hast du vielleicht deinen ES. Ich würd an deiner Stelle heute und morgen auf jeden Fall richtig herzeln mit deinem Schatzi und dann 14 bis 16 Tage abwarten und dann mal sehn was sich tut. Vielleicht hast du auch einfach einen weit nach hinten veraschobenen ES. das war bei mir auch schon gaaaanz oft, so dasss ich erst nach ZT30 meinen ES hatte.


ich drücke dir die Daumen
LG Kirsten

Beitrag von julka28 28.09.06 - 14:02 Uhr

Ich habe insgesamt 5 Mal Ovitest gemacht und alle waren positiv. Ist das nicht zu viel für ES?

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 14:12 Uhr

Also du meinst fünf Tage hintereinander?
also ich hatte das in meinen langen zyklen oft so , dass ich egal wann ich getestet habe immer einen positiven ovu hatte. ich hab mir das dann so erklärt das genug LH vorhanden ist aber das Ei , aus welchem Grund auch immer, nicht springen will. Irgendwann ist es dann aber gesprungen, das habe ich dann an dem Temperaturanstieg gesehn und bin dann auch schwanger geworden.

Beitrag von julka28 28.09.06 - 14:25 Uhr

#danke wir versuchen, aber das problem ich habe zur Zeit immer mehr Brust schmerzen und Stechen in Bauch.
Also auf foto in VK Ovitest von heute, habe ich direkt vor SST gemacht. Er ist doch posetiv oder?
Dann heisst wir haben noch Möglichkeit ?

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 14:35 Uhr

hast du den ovi denn mit morgenurin gemacht? ich mein bei meinen ovis soll man nicht mit morgenurin testen.
was meinst du mit möglichkeiten? schwanger zu sein oder zu werden?

was mir geholfen hat um einen überblick über meinen zyklus zu bekommen war das ich angefangen habe tempi zu messen. ich hab mitten im zyklus angeangen damit um es auszuprobieren.

Beitrag von julka28 28.09.06 - 14:41 Uhr

Ovi Test habe ich nicht mit Morgenurin gemacht. Letzte Test war heute um 13 Uhr ca.
Mit möglichkeit meine ich schwanger zu werden, oder kann das vielleicht sein das ich noch nicht so weit mit NMT.
Ich dachte zuerst , das ich mein ES am 11. September hatte. Dann am 18-20 September hatte ich schmierblutung( ganz ganz wenig). Dann am 21 . viel schleim( wirklich viel) hatte auch am 22 #sex mit mein Mann. Und jetzt seit zwei Tagen beschwerden.

kann sein, das Ovi test schon zugeschlagen als Orakel hat und zeigt positiv, und für SST ist noch zu früh?

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 14:51 Uhr

also da würd ich sagen das dein es war und das du jetzt es+7 bist wenn das ei am 21 gesprungen ist....dann wäre es für ein sst zu früh aber möglicher weise ein orakel ;-)
hmm aber so ein fett positives orakel, so früh ? puh da weiß ich auch bald nciht mehr weiter

ich glaug du mußt einfach noch abwarten und vielleicht in einer woche nochmal SStesten

alles gute
kirsten

Beitrag von julka28 28.09.06 - 14:55 Uhr

Ich danke dir tausend mal für deine Hilfe und Unterstützung #liebdrueck#blume

Ich werde mir Kopf nicht mehr zerbrechen. ich habe ein Termin beim FA für nächste Woche am Donnerstag gemacht. Hoffe, dann weiss ich mehr .
Danke dir noch mal.#danke

Beitrag von jillsmama 28.09.06 - 15:06 Uhr

das ist wohl die bester lösung
ich drück dir die daumen #pro

Beitrag von julka28 28.09.06 - 15:08 Uhr

#freu danke, aber drück nicht so dool, nicht das dir nachher Daumen weh tun :-)Werde mich melden, wenn ich mehr weiss :-)

Beitrag von mrs.s 28.09.06 - 12:28 Uhr

#schmollAch wie blöd#liebdrueck

Lass den Kopf nicht hängen.
Ich glaubman quält sich auch immer selber mitden doofen SST ! Bin da auch so#augen

LG nicole

Beitrag von jennyj80 28.09.06 - 12:30 Uhr

Komisch...hätte schwören können, du wärst SS!
Aber warte einfach ab, und teste in 3 Tagen oder so nochmal.

LG

Beitrag von julka28 28.09.06 - 12:54 Uhr

Ich werde kein Test mehr machen. ich habe am Donnerstag Termin beim FA zum Untersuchung, dann soll sie gucken und sagen was das soll mit Ovitest #schmoll