Süsse Lasagne mit viel Obst

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ina4ka 28.09.06 - 12:23 Uhr

Zutaten für 6 Personen:

- 1 großer grüner Apfel
- 1 feste Birne
- 75 g Rosinen
- 75 g getrocknete Aprikosen
- 2 Bananen
- Saft einer halben Zitrone
- Saft und etwas abgeriebene Schale von 1 unbehandelten
Orange
- 2 Päckchen Vanillesaucenpulver
- 650 - 700 ml Milch ( 1,5 Fett)
- 175 g Lasagneplatten
- 75 g Mandeln
- etwas Puderzucker zum Bestäuben

So gehts:

Den Apfel und die Birne waschen, vierteln, vom Kernhaus befreien und in Stücke schneiden. Die Aprikosen in grobe Stücke hacken. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
Äpfel, Birnen, Bananen, Rosinen und Aprikosen in einer Schüssel mit dem Zitronensaft vermischen. Aus dem Vanillesaucenpulver mit der Milch eine sehr dicke Sauce zubereiten. Mit dem Orangensaft und der Orangenschale abschmecken, dann drei Viertel davon unter das Obst heben.

In eine feuerfeste rechteckige Form abwechselnd je eine Lage Obst und Lasagneplatten schichten. Mit Lasagneplatten enden. Den Ofen auf 190 C vorheizen. Die restliche Vanillesauce über die Lasagne geben. Darauf achten, dass die gesammte Oberfläche bedeckt ist. Die Lasagne etwa 35 Minuten backen. Die Mandeln auf der Lasagne verteilen und weitere 10 Minuten backen bis die Oberfläche goldgelb ist. Zum Servieren die Lasagnestücke mit Puderzucker bestäuben.

Lg

Irna