Brauche eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kampfkater01 28.09.06 - 12:26 Uhr

Hallo ihr lieben,

#kratz was ich unbedingt wissen will ist ab wann hat man anzeichen das man schwanger sein könnte?

Ich meine ab welchem Tag nach dem ES?

Der Grund für diese Frage ist, weil ich einen unregelmäßigen Zyklus habe und ich nicht genau weiß, ob mein ES schon war oder nicht und mir seit drei Tagen immer wieder übel ist. Außerdem sind meine Brustwarzen richtig empfindlich und das ist bei mir eigentlich nicht der Fall...

Diesem Zyklus hatten wir bis jetzt auch immer regelmäßigen #sex haben höchstens ein Tag pause gemacht #hicks.

Vielen Dank für eure Hilfe...



LG Alexandra

P.S. ganz doll #pro drücken das es bei euch schnell mit dem #schwanger werden klappt.

Beitrag von kinderwunsch_hh 28.09.06 - 12:27 Uhr

Hallo,

Anzeichen kann man so ab ES+14 haben. Vorher ist nicht genug hcg da, das ist dann Einbildung.

lg

Beitrag von beccy1 28.09.06 - 12:28 Uhr

Messe doch mal deine Temeratur vom Anfang bis Ende vom Zyklus. Dann kannst du sehen ob du einen Eisprung hattest.
Der Zykluskalender von Urbia ist da ganz gut.

Gruss Beccy

Beitrag von kampfkater01 28.09.06 - 12:31 Uhr

Ja nur leider stehe ich nicht immer zur gleichen Zeit auf und ich denke, dass dies die Temperatur sehr verfälschen würde und mein Zyklusblatt dann nicht brauchbar ist.

LG Alexandra