Was kostet die Kindertagesstätte oder Tagesmutter (Stundenlohn)???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von juli140905 28.09.06 - 12:29 Uhr

HI,


vielleicht kennst sich jemand hier damit aus...

würde mich über eine Antwort freuen

#danke

LG Julia & Jungs #schein

Beitrag von herzele18 28.09.06 - 12:38 Uhr

tagesstätten sind von ort zu ort anders. kann so zwischen 200-600 euro sein.
tagesmütter haben lt. jugenamt einen stundenlohn von ca. 4-6 euro. wenn du nur wenige stunden hast nehmen viele mütter mehr also eher an die 5-6 euro. wenn du ne vollbetreuung willst nehmen sie meist die 4 euro.

Beitrag von butzel0605 28.09.06 - 13:14 Uhr

Hallo Julia,

bei uns beim Jugendamt gibt es eine Preisliste für Tagesmütter, die allerdings nicht bindend ist. Unsere Tagesmutter hält sich aber daran und wir zahlen für 15-20h/Woche 240 EUR im Monat inklusive Verpflegung.

Viele Grüße, Babsi

Beitrag von elke77 28.09.06 - 13:15 Uhr

Wir haben auch schon Preislisten von Kinderkrippen durchgeschaut. Hier in Bamber kommt eine "Grundversorgung" von täglich 5-6 Stunden auf knapp 200€. Zusätzlich kommen dann noch Essensgeld, Spielgeld usw dazu - da kommen wir sicher locker noch auf 250€ #schock
Es geht aber sicher noch teurer... und je mehr Stunden du buchst, desto mehr wird es, klar ;-)
Minimum sind bei uns übrigens täglich 3 Stunden!

LG, Elke+Anna #blume

Beitrag von quack_tf 28.09.06 - 13:26 Uhr

Mmmhhh....... ich zahle für die Tagesmutter einen Stundenlohn von 5 €. Mein Zwerg ist 15-20 h die Woche bei Ihr.
Jetzt wo er keine Gläschen mehr mittags bekommt, zahle ich noch 5 € die Woche mehr fürs Essen. Das geht ganz schön ins Geld. #schwitz
Aber da ich die Tagesmutter Klasse finde und mein kleiner auch hab ich beschlossen mir keien Kopf mehr darüber zu machen ob ich evtl zu viel Bezahle:-p. Hauptsache meinem Schatz geht es gut.

Wenn er zwei ist kommt er in den Kindergarten, dann wird es wieder etwas günstiger.

Schöne Grüße

Tina + Adrian#baby (26.09.05)


Beitrag von juli140905 28.09.06 - 20:59 Uhr

#herzlichHerzlichen Dank#herzlich

#kuss Julia