Verliebt in den Fahrlehrer (die dritte)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 12:29 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich weiss das ich euch wahrscheinlich auf den geist gehe, aber ich weiss einfach nicht woher ich mir sonst rat holen könnte.:-(

Nur noch mal zum verständis, der Fahrlehrer ist nur mein Theorie Lehrer, Fahrstunden hab ich bei einem anderen Lehrer (gott sei dank)

Ich habe heute abend wieder Theorie Unterricht, und hab mir vorgenommen, mich mal ganz hübsch zu machen und ihm angeregt zuzuhören #hicks

Jetzt brauch ich eure Meinung, hab mir gedacht das ich ihm vielleicht bevor der Unterricht beginnt ein zettel auf seinem Tisch lege, wo lediglich draufstehen soll, das ich ihn sehr gerne mag.
Ich denke mal er könnte sich denken das der dann von mir kommt.

Was haltet ihr von dieser Idee? ist das zu kindisch? (ich bin ja schon 23! und er 31)
Gebt mir mal eure Meinungen.

#danke und vielleicht bis bald #hicks

LG

Beitrag von 4y0u 28.09.06 - 12:36 Uhr

würd ich nicht machen.. das wär mir zu blöd. kannst du nicht anders mit ihm ins gespräch kommen und dann einfach mal so fragen ob er lust auf einen kaffee hat?!

lg

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 12:44 Uhr

Eben das ist mein Problem, ich bin einfach zu schüchtern, um ihn auf private dinge anzusprechen, ich glaube ich würde im boden versinken #schmoll

Aber das mit dem zettel lasse ich sein

Gruss

Beitrag von blau999 28.09.06 - 12:37 Uhr

Also wenn du das wirklich mit dem Zettel machen willst, würde ich warten, bis du zumindest deine Theorie-Prüfung bestanden hast!!!

Nicht, dass er irgendwie "schlecht" auf den Brief reagiert und Du Dich dann nicht mehr auf den Unterricht konzentrieren kannst!!

Also so wäre das jedenfalls bei mir!! Würde ich ne Abfuhr bekommen, würde ich glaube nie wieder zur Theorie-Stunde gehen und ich könnte ihn nicht mehr anschauen!

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 12:45 Uhr

Danke für deine Meinung.
Das mit dem Zettel lasse ich sein.

Gruss

Beitrag von pupsismum 28.09.06 - 12:37 Uhr

Eine ZETTEL #schock Und woher kann er das dann wissen? Willst den Zettel unterschreiben, oder wie? #kratz

Nee nee, dat würde ich nich machen. Wenn du dein Glück wagen willst, dann würd ich das nicht so machen. Ich würde ihn nach dem Unterricht ansprechen. Würde ihn so aus einem Gespräch heraus dann fragen, ob er nicht Lust hat, mal was Trinken zu gehen oder so.

Aber nicht mit nem Zettel und auch nicht vor dem Unterricht! Nicht das ihm noch als erstes dazu einfällt, was mir als Erstes dazu eingefall ist... nämlich... Und drunter steht dann Du mich auch? Ja, Nein, Vielleicht, bitte ankreuzen... oder wat? Verstehste was ich mein? Da denkt man sofort an irgend welches Teenigehabe und das willst du ja nicht.

Ist nicht bös gemeint, aber wenn schon, dann trau dich und sprech ihn direkt an. Butter bei die Fische Baby ;-)

Viel #klee
pupsismum

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo pupsismum!

Ja so habe ich das auch gedacht, aber ich stehe wirklich in voller verzweiflung.

Ich hab mich so verknallt das es schon weh tut, und ich nur noch an ihn denken kann :-[

Und ich weiss ganz genau das ich es nicht über die lippen bekommen könnte, ihn zu fragen ob er mal was trinken gehen will, dafür bin ich einfach zu schüchtern #heul

Aber danke für deine Meinung, das mit dem Zettel lasse ich auf alle fälle bleiben.

Gruss

Beitrag von jill33 28.09.06 - 12:54 Uhr

Na, und wenn du einfach mal deine weiblichen Reize spielen läßt?

Wirst ja sehen, wie er darauf reagiert....

LG Claudia

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 13:17 Uhr

ja das werde ich heute machen!

Ob er überhaupt reagieren wird? #gruebel

Gruss

Beitrag von jill33 28.09.06 - 13:23 Uhr

Das wirst du ja dann sehen. Wenn er nicht reagiert, kannst du dir in Zukunft alles sparen.

Aber so eine Zettelaktion ist schon doof irgendwie. Hat man früher gemacht!

Beitrag von unfaßbar 28.09.06 - 12:55 Uhr

Au Backe!
Das ist ja wie bei den pubertierenden Teenies in der letzten Schulklasse.

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 13:14 Uhr

da hast du recht!

Danke für deine Meinung

Beitrag von marmelade_82 28.09.06 - 12:57 Uhr

Bescheuert aber ein Versuch ist es wert.

Wenn ich daran denke das ich mich damals umsonst bei den Typen aufgebrezelt habe. Hach, die Hormone :-[

Beitrag von peinlich 12 28.09.06 - 13:16 Uhr

#schock#schock#schock

Was du auch?????
Was hast du denn gemacht? wie hat er reagiert?

Gruss

Beitrag von marmelade_82 28.09.06 - 16:37 Uhr

Ich war nicht in einen Fahrlehrer verliebt. Wozu auch? Ich habe noch keinen Führerschein.

Wegen der Hormone meinte ich die Pubertät. Und was das verliebtsein anbelangt, es war der Horror. Wenn ich jetzt daran denke in was für Typen ich verknallt war. Gott bewahre. Aber gottseidank bin ich schon längst draußen und bin, wie du in meiner VK sehen kannst, glücklich verheiratet #huepf

Aber an deiner Stelle würde ich in einer ruhigen Minute (keiner ist da) ihn mal zum Kaffee einladen. Wenn er fragt wieso, kannst du 1. über den Unterrichtsstoff fragen oder 2. du sagst gleich dass du ihn gerne näher kennenlernen willst. Oder du bist frech und sagst gleich vor den anderen dass du gerne was von ihm willst.

Viel Glück

Gruß
Melli

Beitrag von ijk 28.09.06 - 13:35 Uhr

Das mit dem Zettel ist das Peinlichste überhaupt. Ich würd schreiend davonlaufen. In deinem Alter muß man doch anders in der Lage sein, auf sich aufmerksam zu machen. Lass das mit dem Zettel, du machst dich nur lächerlich.

Beitrag von tweety74 28.09.06 - 13:39 Uhr

Nee bitte, bloß keinen Zettel #schock! Frag ihn lieber ob er mal mit Dir ausgehen möchte.

Beitrag von cephir 28.09.06 - 14:02 Uhr

#augennatürlich nicht die aktion mit dem zettel
dann kannst du ja direkt wie früher *willst du mit mir gehn kreuze an *ja nein vielleicht

mach doch erst mal das eine zuende-bevor du dir selber steine in den weg legst!


#gruebel

Beitrag von skm 28.09.06 - 15:33 Uhr

ist er denn verheiratet??

ich muss gestehen das ich meinen fahrlehrer auch sehr attraktiv fand.. aber mir ist es erst aufgefallen als ich meinen führerschien schon hatte.. hab ihn dann mal besucht mit nem selbstgebackenen kuchen.. und da ich zu der zeit auf lehrstellen suche war hab ich ihm immer mal ne sms geschickt wo ich denn diesmal wieder rumhänge.. naja und so haben wir uns etwas angenähert.. naja als wir dann mal kaffeetrinken waren hat es dann wohl bei ihm auch gefunkt und dann hat er mích richtig schick zum essen ausgeführt.. und das war der beginn einer wunderschönen affaire!! ja leider nur ne affaire denn er war verheiratet und hatte nicht die kraft dazu seine frau zu verlassen. naja inzwischen haben wir nen freundschaftlichen kontakt und gehen jeden samstag ganz harmlos! früh brötchen holen ich für meinen mann und mein kleines würmchen im bauch.. und er für seine frau..
ich muss aber gestehen obwohl es wirklich schön war!! würde ich nie wieder was mit ihm anfangen..

so und nun ein kleiner tipp um herauszubekommen ob er an dir interessiert ist.. spiele mit deinen reizen so ganz nebenbei.. lächle ihn an (nicht grinsen nur lächeln) und frag wie es ihm geht.. und so ;-)
und wenn er drauf reagiert dann probiere den nächsten schritt und frag ob ihr mal kaffee trinken gehen wollt

Beitrag von agostea 28.09.06 - 17:15 Uhr

Ui...neeee.....würd ich voll blöd finden als 31 - Jähriger Mann...

Lieber nach der Stunde hingehen und ihn fragen,ob er mit dir irgendwann mal einen Kaffee trinken gehen möchte.

Das kommt besser,glaub mal. #pro

Gruss
agostea

Beitrag von judith81 28.09.06 - 17:57 Uhr

Hi,
würd ich nicht machen. Bin 25 J., mein Schatz is 30 J.. Finde man sollte es sagen, auch wenns schwer fällt!
Lg
Judith

Beitrag von kann alles passieren 01.10.06 - 18:42 Uhr

hallo du,

mal ne frage bist du schon 18? wenn nicht lass es sein, du kannst ihn damit echt in schwierigkeiten bringen.

ich hatte sex mit meinem fahrlehrer und sogar richtig guten .-) und auch nicht nur einmal. wir hatten eine sehr schöne zeit zusammen, aber mit bestandener prüfung war dann auch unsere heiss zeit vorbei. ich hab mich danach noch ab und zu mit ihm zum bier getroffen oder zum kaffee aber passiert ist nix mehr. das ganze ist 10 jahre her und ganz ehrlich er war auch im bett ein guter lehrer.

probier dein glück aber sei nicht traurig wenns nicht klappt.

lg

Beitrag von pumpkin75 03.10.06 - 16:09 Uhr

Hallo Du,

und wie war die letzte Theoriestunde??!!!


Lass uns hier mal nich so auf heissen Kohlen sitzen ;-)


*ich hoffe du hast das mit dem Zettel sein lassen*

Lg pumpkin75