Trotz (+) SS-Test nicht schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mara28 28.09.06 - 13:25 Uhr

Hallo,

hat einer von euch schon mal einen positiven Test gehabt, aber war dann doch laut FA nicht schwanger.
Evtl ne Zyste oder so was?

Gruß MARA#herzlich

Beitrag von silkesommer 28.09.06 - 13:28 Uhr

ja ich, hatte positiven sst und mein FA sah aber nix auf dem US und meinte ich solle in ein paar tagen nochmal vorbeischauen, ja erkonnte nix sehen, hatte damals ne ESS und erst später folgte dann die hcg-kontrolle

lg

silke

Beitrag von mara28 28.09.06 - 13:30 Uhr

Danke schön für die schnelle Antwort!

Meine Freundin hatte vor 3 Wochen einen pos. Test gemacht und hat nächste woche einen Termin!
Aber irgendwie hat sie das Gefühl, das da was nicht stimmt.

Beitrag von silkesommer 28.09.06 - 13:32 Uhr

es kann alles ok sein, man wird auf alle fälle etwas sehen , wenn es richtig in die Gebärmutter eingenistet ist,

viel Glück

silke

Beitrag von jenny16061986 28.09.06 - 13:29 Uhr

Hallo,

also ich hab auch mal nen test gemacht, bin am gleichen tag zum FA und der hat gesagt ich bin ned schwanger, er kann nix finden. 2 wochen später bin ich wieder hin, weil ich immer noch ned meine mens bekommen hab und siehe da, doch schwanger. Mein FA meint, die tests können heute schon so früh eine schwangerschaft feststellen, wo der arzt noch nix sehen kann...warte noch 2 wochen und geh dann noch mal zum doc. wenns dann immer noch nix gibt dann muss es wohl doch was andres sein. Drück dir auf jeden fall die daumen!


Lg, Jenny mit Lea (16 monate)

Beitrag von sunflower.1976 28.09.06 - 13:31 Uhr

Hallo!

In meiner Schwangerschaft mit meinem Sohn hatte ich einen leicht positiven Test. Man konnte im US aber noch nichts sehen. Eine Woche später war klar, dass ich schwanger bin.
Die Tests sind so sensibel. Die reagieren ja oft schon am NMT. Da wäre man Anfang der 5. SSW bzw. bei 4+0 Wochen. Und da KANN man noch gar nichts sehen...

LG Silvia