Frühchenstatus aberkannt-Jipiiiiii

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von erdwuermchen 28.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo

hab endlich auf mein Bauch gehört und habe mir heute mal einen anderen Kinderarzt angesehen. Der hat meinen Kleinen angeschaut und meinte, dass er ganz normal entwickelt sei. Wenn es nch ihm gegenagen wäre, würde ich den Monitor heute abgeben, aber iwr machen zur 100% Sicherheit noch mal nen Test im Schlaflabor. Eisen kann ich auch erstmal absetzen.

Der kleine Peer macht sich super klasse.

Und mir gefällt der Kinderarzt auch besser als meine alte Kinderärztin. Muss auch nicht aller 4 Wochen bei ihm antanzen, er meinte zur U5 reicht bzw. in 4 Wochen nochmal zum Impfen.

Ich kanns gar nicht richtig glauben, vielleicht sind wir das piepende Monster schneller los als wir dachten.

LG
Jay und Peer (der völlig fertig schläft, hab ihn ausnahmsweise mal in der Babyschale gelassen, weil er so friedlich schlummert.

Beitrag von jana0307 28.09.06 - 14:06 Uhr

Das klingt doch super. Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!!!#herzlich#fest

Ich werde auch mal den Kia wechseln.

Als ich bei Connor endlich das Eisen absetzen durfte, war ich super froh, denn es hat Connor nicht mehr sonderlich gefallen und er hat es immer versucht auszuspucken. Hat auch ne Weile gedauert ein geignetes Fleckenmittel zu finden.;-)#huepf

Beitrag von mamastern77 28.09.06 - 15:18 Uhr

Hi Jay,

wir haben auch einen klasse KiA!

Eisen mußte Leona nehmen, bis das Fläschchen aus der Klinik leer war. Also bis ca. zum 3. Monat. Er hat Leona nie als Früchchen angesehen und behandelt.

Monitor hatten wir gar nicht.

Und bei de U5 wurde uns gesagt, dass Leona zeitgerecht entwickelt ist :-)

Alles Liebe, Nicole und Leona Sophia