Hilfee :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aylin1986 28.09.06 - 13:50 Uhr

Hallo ihr Lieben!


Ich möchte euch nicht nerven, doch brauche dringend Hilfe!

Es ist so, dass ich am 26.08.2006 geheiratet habe. Mit der Pille hab ich 2 Monate vor meiner Hochzeit angefangen.

3-4 Tage nach meiner Hochzeit, ist es irgendwie dazu gekommen, dass ich meine Pille vergessen habe. Also nehme ich ca. seit dem 01.09.06 meine Pille nicht mehr.

2-3 Tage nachdem ich die Pille nicht mehr genommen habe, hatte ich für einige Tage Blutungen.

Da ich mit meinen Mann regelmäßigen GV habe , ist meine Frage wann ich denn nun einen Test machen soll ?!

Denn ich habe letzte Woche einen gemacht und der war negativ!

Auch gestern habe ich einen Frühtest gemacht, doch der war auch negativ!

Ich bin den ganzen Tag am schlafen, habe einen angeschwollen Bauch und Pickel bekommen :)



Hilfe :(


Gruß,

Aylin

Beitrag von nirttac 28.09.06 - 13:52 Uhr

hmm,schwierig zu sagen.
dein körper muss sich ja jetzt erstmal wieder neu einstellen.da weiss man jetzt garnicht wann nmt ist.
hmm,da musst du wohl gedult haben und immermal wieder testen.
tut mir leid,dass ich dir nicht viel weiter helfen kann :-(
ich drück dir die dauemen!

Beitrag von nirttac 28.09.06 - 13:53 Uhr

sag mal hattest du bei deinen negativen tests hinterher verdunstungslinien?

Beitrag von aylin1986 28.09.06 - 13:55 Uhr

was sind denn Verdunstungslinien?? ( Sorry, für die blöde Frage )#kratz

Beitrag von nirttac 28.09.06 - 13:57 Uhr

naja,so linien die nach der angegebenen zeit auftauchen.
manchmal ist ein negativer test nach einiger zeit dann doch gaaanz leicht positiv.
oder waren deine auch später noch komlett weiss?
eigentlich guckt man ja später auch garnicht mehr drauf sondern schmeisst ihn weg.aber vielleicht haste ja nochmal geguckt.
würde mich mal interessieren

Beitrag von captpicardvonsdh 28.09.06 - 13:58 Uhr

Nach der abgelaufen Zeit kann passieren was will, dass ist nicht mehr aussagekräftig.

Beitrag von nirttac 28.09.06 - 13:59 Uhr

ja,ich weiss.aber wie geht das denn,dass bei manchen tests hinterher ein blass rosa streifen entsteht?

Beitrag von captpicardvonsdh 28.09.06 - 14:01 Uhr

Ich würde das als Defekt beim Test sehen. Ich hab das mal probiert, ob das wirklich passiert. Also bei mir ist das noch nicht passiert und ich habe nicht nur einen Test gemacht.

Vielleicht gibt es bei manchen Tests ein Mittel, was automatisch nach der angegebenen Zeit Linien erscheinen lässt. Einfach nicht drüber nachdenken.

Beitrag von kleinerobbe03 28.09.06 - 18:30 Uhr

Also bei mir war das so - vor über 4 jahren.
ich war NMT +7 und der Test schien erst negativ - ich war schon fix und fertig weil eben alles so anders war und ich dachte "wenn ich nicht ss bin, dann bin ich krank, habe einen tumor oder so"
Als ich nach ca einer stunde den "negativen" test meinem Mann gezeigt habe, war plötzlich eine zweite linie da.
Bin zum Arzt und mein Sohn ist nun 3,5.

Beitrag von aylin1986 28.09.06 - 14:01 Uhr

Ja, wie du schon gesagt hast, habe ich schon nach 2-3 Minuten den Test schnell weggeschmissen!

Eine Freundin von mir, hat ganze 10 Minuten auf das Testergenbis gewartet, und siehe da, nach 10 Minuten waren beide Balken zu sehen! Jetzt ist sie Schwanger!

Bei mir war es immer so, dass nur ein Balken zu sehen war, der ja für "negativ" steht!

Ich warte einfach diese Woche noch ab.....Bin ttal verwirrt

Beitrag von captpicardvonsdh 28.09.06 - 13:55 Uhr

Du musst deinen Zyklus von der Abbruchblutung rechnen und dann musst du wissen, wie lange dein Zyklus sonst war.

Wenn deine Regel dann ausbleibt, kannst du noch mal einen Test machen. Es kann aber auch sein, dass sich dein Zyklus verschiebt und deine Mens noch kommt.

Wenn die Regel bis nächste Woche nicht kommt, würde ich mal zum Arzt gehen und da abchecken lassen.