hi sind schwangere aus dem raum nürnberg,schwabach,fürth da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessie04 28.09.06 - 13:51 Uhr

vielleicht gibt es ja paar von euch die auch aus meinem raum kommen?
kennen dann vielleicht auch die kliniken bei uns?
lieben gruß tina

Beitrag von ivisarah 28.09.06 - 13:55 Uhr

hi tina..

also ich komme aus nürnberg und zufälligerweise bin ich auch schwanger ;-)
da ich letztes jahr meine 2. Tochter zur welt gebracht habe, kenne ich das Klinikum "Haller Wiese" z.B. ganz gut!

Wo hast du vor zu entbinden???

LG
ivi

Beitrag von jessie04 28.09.06 - 13:58 Uhr

hi ivi!

also ich hab vor 2 jahren meine 1.tochter zur welt gebracht und dieses jahr im juni eins verloren FG und nun bin ich wieder #schwanger, das alles habe ich im süd-klinikum gemacht. das ist mit das näherste für mich.
bin da eigentlich ganz zufrieden damit gwesen.

gruß tina

ET 5.6.07! und bei dir?

Beitrag von ivisarah 28.09.06 - 14:15 Uhr

im süd-klinikum?? ich hab gehört, dass die die beste klinik sein soll, aber das ist ja immer ansichtssache, außerdem ist die a stückl weit weg von uns..

das tut mir leid mit der FG, hatte ich auch vor meiner 2. Tochter, aber nun bist du ja wieder guter hoffnung, denk einfach positiv, ok? ;-)

mein ET soll der 07.05.07 sein..

lg
ivi

Beitrag von jessie04 28.09.06 - 14:27 Uhr

mit dem auto brauch ich ne 1/4 std. mit s-bahn,u-bahn und bus ist es etwas umständlicher immer gewesen.
das hat mich aber net gestört. bin hauptsächlich wegen der kinderklinik hin. hät jessie vielleicht brauchen können, aber zum glück dann doch net.
lg tina
versuch es schon positiv zu sehen, fällt aber noch schwer.

Beitrag von ivisarah 28.09.06 - 14:39 Uhr

wo genau aus nürnberg kommst du denn???
ne 1/4 stunde ist auch schon was... ich glaube wir bräuchten auch so lange..

hat das süder wohl eine neugeborenen-intensiv???
die haller wiesen haben ja auch eine kikl. nebendran.

ja klar fällt es schwer, aber ich hatte mir halt gesagt, dass sowas nicht ohne grund passiert!
vielleicht war irgendwas nicht i.O.
und dass du jetzt noch mehr angst hast, ist ja wohl selbstverständlich.
damals dachte ich auch immer, mir passiert sowas nicht, oder sieht es als selbstverständlich an, wenn alles i.O. ist.. aber man wird immer eines besseren belehrt!!!!

Beitrag von moni_110 28.09.06 - 13:59 Uhr

Hallo Ivi,

komme auch aus Nürnberg und bin auch - was für ein Zufall :-) schwanger.
Werd mir in zwei Wochen die Hallerwiese angucken. Wie sind denn deine Erafhrungen da?

Kannst mir über meine VK schreiben.
Lg, Moni (17. SW)

Beitrag von moni_110 28.09.06 - 13:56 Uhr

Hallo Tina,

ich komme aus Nürnberg. Bin in der 17. SW.
Am Montag schau ich mir das Theresienkrankenhaus und den Montag drauf die Klinik Hallerwiese an.

Kannst mir über meine VK schreiebn. Würd mich freun.

Lg, Moni

Beitrag von jessie04 28.09.06 - 14:01 Uhr

die kenne ich beide net da ich ja nur im süd-klinikum war.
hast du dir es süder auch schon angeguckt?
kannst mir auch antworten über tinchen2604@web.de

Beitrag von bibi0710 28.09.06 - 14:00 Uhr

Hallo Tina,

ich bin zwar nicht mehr schwanger (Ergebnis in VK), aber ich möchte dir trotzdem gerne antworten. Ich hab im Südklinikum entbunden und fand es dort sehr schön. Allerdings auch nur den Kreissaal und die Hebis dort. Auf der Wochenstation war es eher nicht so toll. Jede Schwester erzählt dir was anderes. Am Ende hab ich es dann so gemacht, wie ich es für richtig gehalten habe #schein

LG
Berit

Beitrag von jessie04 28.09.06 - 14:03 Uhr

hi berit!
ich hab auch im süder entbunden, war sehr zufrieden.
es gab nur eine schwester mit der ich net klar kam, ansonsten hat es alles gepasst.

danke für deine antwort.

Beitrag von bunny2204 28.09.06 - 16:31 Uhr

Hi Tina,

ich komme aus Neumarkt....

LG Bunny #hasi

Beitrag von jessica_g. 28.09.06 - 16:50 Uhr

Hallooo

ich wohne seit einem Jahr in Allersberg (nähe Roth) komme aber ursprünglich aus NÜRNBERG :-D (arbeite auch in Nürnberg)

Ich werde voraussichtlich im KKH in Roth entbinden - hab da bislang nur gutes gehört.

Ach, ist das schöööön, endlich mal jemanden aus meiner Umgebung zu lesen.

Wünsche allen noch eine schööööööööööne Kugelzeit und alles Gute !!

LG, Jessi (16.SSW)