Mönchspfeffer ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeanye79 28.09.06 - 13:55 Uhr

Hallo,

hätte gern ein paar infos über Mönchspfeffer.

Hat schon jemand von euch Erfahrung damit?

Wie wirkt es und wo gibts das zu kaufen bzw. wie teuer ist es????

Ich wär euch sehr dankbar für ein paar hilfreiche Info´s.

Lg
jeanette
#danke

Beitrag von cherry19.. 28.09.06 - 13:57 Uhr

das gibt es in der Apotheke.. ich hab es nur einen Monat genommen, da hatte sich schon der Zyklus eingependelt.. ich bin begeistert von.. wieviel es gekostet hat, weiß ich nicht mehr.. aber teuer war es nicht..

lg Janine (7+4)

Beitrag von dueni 28.09.06 - 14:34 Uhr

Mönchspfeffer gibt es in der Apotheke zu kaufen, und kostet z.B. von der Firma Ratiopharm ca. 14 Euro für 100 Tabletten.(kleiner Tip online bei Ebay schon für ca. 12 Euro zu haben).Man nimmt jeden Tag eine Tablette, aber da es sich um ein pflanzliches Mittel handelt, sollte man etwas Geduld mitbringen, bis die Wirkung einsetzt.Laut Hersteller sollte man es mindestens 3 Monate immer um die gleiche Tageszeit einnehmen, bis sich der Zyklus stabilisiert hat.:-)