Wer kann helfen zwecks Kindsbewegungungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brini80 28.09.06 - 15:21 Uhr

Hallo....

Ich bin in der 22. ssw und hatte letzten Samstag mein erstes blubbern im Bauch....was die Tage eigentlich mal hin und wieder zu spüren war.

Jetzt spüre ich seit gestern abend nix mehr... und auch beim liegen nix.....habe allerdings ne vorderwandplazenta....

wer kann helfen

Beitrag von nickilauda 28.09.06 - 15:26 Uhr

Hallo!
Ist bei mir auch so der Fall. Bin zwar erst in der 19. Woche, spüre aber auch ab und zu was. Leider liegt auch meine Plazenta vorne und da spürt man halt nicht so viel wie anders. Also mach dir keine Gedanken darüber.

Liebe Grüße Nicole

Beitrag von mel73 28.09.06 - 15:28 Uhr

Hallo Brini,

mach Dir keine Sorgen!
Auch ich habe eine VW und habe unsre Maus erst so richtig in der 26 SSW gespürt.
Ab und an hatte ich auch so ein blubbern. Erst jetzt so in der 30SSW spüre ich Sie regelmäßig und habe manchmal auch schon deutliche Beulen.
Aber die Kinder sind zum Glück unterschiedlich, wie wir Mama's auch ;-)

Wünsch Dir eine schöne und unbeschwerte Rest#schwanger

LG
Steffi mit Chiara inside 30SSW