TIPP, das müsst ihr mal probieren...L E C K E R

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sindywalz 28.09.06 - 15:27 Uhr

ROULADEN MAL ANDERS


#koch#mampf
man bracuhe

rinderoulade
grüne paprika meerettisch ( tube oder Glas )
Frühlingsquark und Feta


Rinderoulade mit Salz,Pfeffer, Paprika, Knoblauch würzen
dann mit Meerettisch bestreichen, dann bei 3 rouladen, en 220g feta mit dem 200 g frühlingsquark vermischen und ebenfalls auf den roueladen geben

dann die in streifen geschnittenen paprikaschoten darauf verteilen und den roeuladen einrollen.

dann in heißem fett andünsten oder braten
ringsrum


so, dann eine dunkle soße anrühren aus:

gemüsebrühe und dunkler Soßenbinder


oder einfach von Knorr ne roueladen soße kaufen


das alles bei minimaler hitze 1 1/2 std köcheln

dazu passt ja vieles

Kartoffelbrei, Nudelnoder Knödel

und beliebiges gemüse



Bon Apetit

Beitrag von jezabel1984 28.09.06 - 15:59 Uhr

Hi,
ja klingt lecker, auch lecker sind Putenrouladen mit Spinat-Fetafüllung.

TK-Blattspinat im Topf mit etwas Gemüsebrühe auftauen lassen, abschrecken kleingemachten Fetadazu und auf dünne Putenschnitzel verteilen, zu Rouladen formen und mit Pieksern feststecken.
In einer Pfanne schön braun anbraten mit Geflügelbrühe aufgiessen, ca 20 min köcheln lassen, dann die Rouladen raus mit Geflügelwürzer abschmecken Creme Legere in die Soße und dann andicken.
Ist super lecker dazu gabs bei uns lecker Semmelknödel

LG Nicole