welcher Zoo ist zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von blaugestreift 28.09.06 - 15:32 Uhr

Hallo,

wir möchten am Sonntag gerne mit unseren Kindern (6 und 3) in den Zoo. Da wir den Papa in Köln am Flughafen abholen werden, läge somit der Kölner und auch der Duisburger Zoo auf unserem Heimweg. Und wo kann man in der Nähe gemütlich frühstücken oder brunchen? Wir müssen nämlich schon um 8:00 am Flughafen sein und sind dann schon 3 Stunden unterwegs.

Danke
blau

Beitrag von dani001234 28.09.06 - 15:41 Uhr

wenn du schon so fragst, würde ich sagen: BEIDE :-)
hab mir die zoosendungen im tv mal angeguckt und da war der kölner zoo mal dran und jetzt ist der duisburger dran und finde beide ganz gut, was ich so gesehen hab #pro

wo man dort gemütlich brunchen kann, weiß ich leider nicht. komme nicht aus der ecke.

gruß #huepf

Beitrag von cephir 28.09.06 - 15:41 Uhr

Der Wuppertaler Zoo ist auch schön;-)
Um 8.Uhr brunchen-in der woche bietet es kaum jemand an-am WE erst ab 9 oder 10#gruebel
Oooooder ein Hotel#freu die bieten es eh meistens an#huepf am besten accor hotel gruppe-da gibts ab 7uhr #mampf

Beitrag von martina129 28.09.06 - 16:05 Uhr

Hallo blau,

wir waren vor 1 1/2 Wochen bei Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen, war super. Das einzige was ich beim nächsten Mal mit dort hin nehmer würde wären Getränke, Gastronomie ist da wohl noch nicht wirklich ausgereift. (www.zoom-erlebniswelt.de)

Falls das Wetter nicht so dolle sein sollte, gibt es in Münster auch noch einen Allwetterzoo.

Bin kein Frühstücker ;-) ... wenn dann nur Kaffee und Croissant und die bekommt man bei jedem MäcD...

Gruß Tina

Beitrag von lanzaroteu 28.09.06 - 16:42 Uhr

auf dem rueckweg vom flughafen hier vorbei:

http://www.koeln.de/ausgehen/gastroguide/pages/gastro/gastropage.php?s_id=0&kat_id=8&ltr=&offset=&limit=20&mid=33702

und dann in den koelner zoo

lg ute

Beitrag von chimera666 28.09.06 - 17:03 Uhr

Pro Kölner Zoo! (ist auch der einzige, den ich kenne #hicks)

Diesen Sonntag wird es sicher ruhiger werden, da fast alle Leute letztes Wochenende dort waren -> Familientage zum halben Preis und es war brechend voll! Trotzdem war es sehr nett, wir waren 5 Stunden mit den Kiddies dort und haben trotzdem einiges nicht gesehen, weil es nachmittags einfach zu voll wurde.

Ein weiteres Pro: das Elefantenbaby im Kölner Zoo.

Von Utes Tipp zum frühstücken würde ich dir allerdings abraten. Zur Zeit ist die Photokina in Köln und da das Messegelände direkt neben dem Deutzer Bahnhof liegt, wird es sicher schwierig dort einen Platz zum frühstücken zu bekommen.

Mir fällt allerdings gerade auch kein Alternativvorschlag ein, sorry.

LG Chrissie

Beitrag von sunshine0803 29.09.06 - 09:26 Uhr

Hallo blau!!!
Hoffe das so nicht dein Zustand ist ;-).
Es lohnt sich auf jeden Fall nach Duisburg zu fahren. Mein Mann & ich sind begeisterte Zoogänger und Duisburg ist der allerallerschönste!!! Ehrlich. Das ist super da. Richtig groß, viele Tiere, SPielplätze und die Delfinshow. Die ist super klasse.
Ich finde den Zoo super genial und die Tiere da interessanter als in Köln. Irgendwie "anschaulicher", "näher".
Kann ich echt nur empfehlen.
Der Zoo ist aber auch riesig. Aber es gibt Buggys oder auch Bollerwagen für Kiddys. Ist echt super. #huepf
#cool*schwärm*#cool
#herzlich

#bla Viel Spaß, wo auch immer ihr am Ende landet!!! ;-)

Beitrag von blaugestreift 29.09.06 - 12:08 Uhr

Vielen Dank für Eure Tips!

Wir werden wohl den Zoo in Duisburg besuchen. Dann haben wir auch schon einen kleinen Teil des Heimweges hinter uns.

Nun muss nur noch das Wetter einigermaßen gut sein.

Danke
blau (nur mein Nick, nicht mein Zustand;-))