Ist das alles normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lelalulu 28.09.06 - 16:25 Uhr

Hallo Mädels,

jetzt wo ich richtig realisiert habe das ich schwanger bin 4+3 laut FA und SST habe ich plötzlich Angst mein kleines #ei zu verlieren.

War das bei euch auch so???

Es zieht am Bauch in den Leisten ich hab totalen Druck im Bauch....leichte Übelkeit....mordsmässigen Hunger...Hitzewallungen ...Müdigkeit etc.....

Und ich denke immer das was nicht in Ordnung ist...das ist total schrecklich....liegt es vielleicht daran das ich mein kleines noch nicht gesehen habe???

Ich muss noch fast 3 Wochen warten...also am 17.10 ist erst die 1. VU....

Oder meint ihr ich brauche mir keine Sorgen zu machen???

Sollte ich vielleicht doch schon nächste Woche hingehen wäre dann ja 5+4 wenn es nächste Woche Freitag wäre oder ist das quatsch?

#danke Lela

Beitrag von briska 28.09.06 - 16:34 Uhr

Hallo!

Ja, das ist normal :-)
Aber Du mußt positiv denken!!! Eine liebe Forumskollegin hat mir mal geschrieben:
Es kann in der FrühSSW was passieren, es kann Ende der SSW was passieren, es kann im Babyalter was passieren, im Kindesalter, in der Jugend . . . . es kann IMMER was passieren. Du kannst jetzt nicht Dein ganzes Leben in Angstzuständen leben, daher - nimm Dir die 9 Monate Schwangerschaft als Anlaß und Beginn, nicht hysterisch zu sein und positiv zu denken!

Mir haben diese Worte sehr gut getan, vielleicht helfen Sie Dir auch! Alles Liebe

Beitrag von sunny24_03 28.09.06 - 16:35 Uhr

Hallo Lela,


erstmal #herzlichlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft....

Ich denke es ist ganz normal, dass man sich die Gedanken macht.

Es war bei mir am Anfang auch so.

In der 6. SSW habe ich Blutungen bekommen und hatte totale Angst das #ei zu verlieren.... Ich mußte 3 Wochen liegen...

Jetzt ist zum Glück alles wieder in Ordung und dem Baby geht es gut...

Ich drück dir ganz fest die Damen, dass alles gut verläuft...

Wünsche dir eine schöne Kugelzeit....


Ganz liebe Grüße

Anja + "Krümel" (12 + 0)

Beitrag von .nougat 28.09.06 - 16:47 Uhr

hallo, lies mal das, das hilft:
http://www.urbia.de/topics/article/?id=9254&o=schwangergeb
ausserdem ist der 17.10. mein geburtstag und das ist ein gutes zeichen. ;-)
alles gute.
k.