Wir gehen auf Reisen, Aber was muss alles mit ????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine81 28.09.06 - 16:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

also bei uns gehts morgen auf Reisen, Zwar nur e´1 1/2 Wochen aber immerhin.

So nun sitze ichhier mit 1000 Lisen und überlege was ich alles mitnehmen muss / Sollte.

Nun hoffe ich ein wenig auf eure Hilfe. Wart ihr denn schon mal auf reisen und was braucht man alles für ein Vollstillkind. Das wetter kann ja auch jeden Tag ändern,

Bitte helft mir damit ich auch ja nichts vergessen.

Liebe Grüße eure fast am durchdrehende Carolin und Clara die im ihrem Wipper sitzt und spielt....

Beitrag von sufu 28.09.06 - 17:03 Uhr

Hallo,

die Frage ist, wo es hingeht.

Wir hatten dabei:
Reisebettchen
Kinderwagen
Tragetuch
ganz viele Decken und Moltontücher (zum drauf liegen, zum drauf wickeln, zum Einpacken im Kinderwagen, zum Zudecken im Maxi Cosi usw.)
Sachen im Lagen-Look (wenns kalt ist einfach noch was drüberziehen, wenns warm ist einfach was aufziehen)
Badewanne haben wir uns erspart, ich bin mit ihm unter die Dusche gegangen
Spielzeug
Wasserkocher (mit verdeckter Heizspirale) zum Schnuller abkochen
kleine Reiseapotheke mit Fieberzäpfchen und Fiebertermometer
...habe ich noch was vergessen????

Schöne Reise
Jenny

Beitrag von grissemann74 28.09.06 - 17:05 Uhr

Hi!

Wenn du ein "Vollstillkind" hast, hast du schon mal einen Riesenvorteil: du brauchst dich um Babynahrung überhaupt nicht zu kümmern.
Alles was du brauchst ist die täglichen Babyutensilien: also Kleidung, alles zum Wickeln, in die Reiseapotheke gehört auch ein Fieberthermometer und ev. Parazethamol-Zäpfchen für Notfälle. Dann noch die Frage: wo wird sie während des Urlaubs schlafen (brauchst du Bettzeug für sie?), Kinderwagen und Maxi Cosi sind sowieso klar, denk ich.

LG Sabine

Beitrag von mdo 28.09.06 - 17:23 Uhr

Hallo Carolin,

hmm vor mir wurde ja das wichtigste genannt.

Würde noch bissle Waschpulver mitnehmen, fallst du doch was auswaschen musst.

Und für euch Erwachsenen wechselklamotten (wegen Vollspuken).

Spielsachen

Babyphone falls ihr im Hotel die Möglichkeit habt, an die Bar oder so zu gehen.

Eine Krabbeldecke (zum mal drauflegen bzw. Wickeln)

Reisebett, Spieluhr, Schlafsack

Handtücher und Badesachen falls ihr Baden gehen könnt


hmm ich glaube mehr hatten wir auch nie mit.

gruß Jen

Beitrag von inajk 28.09.06 - 17:52 Uhr

Tragetuch war fuer uns ganz wichtig, gerade auf reisen... Bettchen muss nicht unbedingt sein, unsere Kleine hat auf ihrem Fellchen auf einem Lager aus Handtuechern/Decken/was es grad gab auf dem Boden geschlafen. Wenn es in die Natur geht ist Babyhaengematte ganz toll, guter Schlaf- und Liegeplatz fuer tagsueber und nimmt kaum Platz weg im Gepaeck.
LG
Ina