Hilfe Keine Ahnung...!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chb 28.09.06 - 17:27 Uhr

das ist jetzt bestimmt eine blöde Frage aber ich stell sie einfach mal! ist es eigentlich schädlich am anfang der SS sich beim frisör strähnen machen lassen?? brauche bitte schnell und dringend antworten da ich heute noch einen frisi-termin hab-grins!!! LG CHB und Wurm

Beitrag von sweetheart83 28.09.06 - 17:28 Uhr

Strähnchen sind kein Problem, allerdings habe ich am Dienstag am eigenen Leib erfahren, dass die Schwangerschaft auch vor den Haaren keinen Halt macht, die Farbe hat überhaupt nicht gehalten, statt eines schönen brauntons habe ich jetzt straßenköterblonde Strähnchen #schmoll Dem Baby schadet es jedenfalls nicht!

#herzlich

Nadine + #baby 8+0

Beitrag von cls2005 28.09.06 - 17:29 Uhr

nein straehnen sind ok,
da sie nicht mit der kopfhaut in kontakt treten,
nur faerben darfst du nicht!!!!!!!!!

Beitrag von glasregen 28.09.06 - 17:32 Uhr

Warum darf man nicht färben?

Beitrag von maitiffi 28.09.06 - 17:35 Uhr

Aha!?

Ich dachte Färben ist ok, nur Blondieren nicht...

Naja, meint eh jeder was anderes #gruebel

Beitrag von glasregen 28.09.06 - 18:02 Uhr

Ich hab grad mal gegoogelt und Haare färben scheint okay zu sein...hab gleich nen schreck gekriegt, denn ohne haarfarbe seh ich aus wie ein mob

lg