Darf/Kann man trotz ALG2 ein Gewerbe anmelden??

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von babyalarm2006 28.09.06 - 17:35 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja oben.

Freue mich über Antworten.

LG Susanne

Beitrag von luise.kenning 28.09.06 - 17:44 Uhr

klar.

melde deine einküfte der arge und gut ist:

super, wenn du was dafür tust, bald nicht mehr abhängig vom staat zu sein-

LG

Luise

Beitrag von rabatz 28.09.06 - 20:41 Uhr

Du bekommst sogra die ersten 1 oder 2 Jahre Beihilfe von der Arge.


Lg