Bällebecken-Unhygienisch !!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zuckermaus211 28.09.06 - 19:17 Uhr

Hallo !!

Habe gerade zu meinem Mann gesagt das leonie zu Weihnachten eine Bällebecken bekommen soll. da meinte er ´nur:"Sowas gibt es nicht er will sowas nicht im Wohnzimmer stehen haben und auserdem ist das total Unhygienisch"

Kann mir bitte jemand das gegenteil hier erzählen damit ich ihn überzeugen kann?

#dankeNadja

Beitrag von toffifee007 28.09.06 - 19:18 Uhr

Hallöchen!

Na da muss er das schon mal genauer erklären. Was ist daran unhygienisch?

Ob das Baby nun auf seinen Pullover oder auf die Bälle sabbert, is doch egaaaal. :-D

#kratz

Grüße
Ina + Maya 17Wo.

Beitrag von zuckermaus211 28.09.06 - 19:27 Uhr

HI !!

Ja er meinte man kann es nicgt vernünftig reinigen und wenn die Katze darein springen sollte und da ihr geschäft drin verichtet..wasdann ?

Ich habe gerade meine Eltern geschrieben das sie es Leonie zu Weihnachten schenken sollen also mehr so hinten rum ;-)

Und wenn wir es bekommen dann stelle ich es halt in ihr Zimmer da kommt die olle Katze eh nicht rein:-p

Beitrag von zuckermaus211 28.09.06 - 19:28 Uhr

er sagte der Staub fällt da rein..es ist eine Milbenfalle. Adch wenn der wüsste wo überall Milben rumkriechen.

dann würd er warscheinlich nie wieder im bett schlafen#augen:-p

Beitrag von jindabyne 28.09.06 - 19:53 Uhr

Sag ihm, die Bälle sind aus Plastik, die kann man leicht reinigen: Ab in die Badewanne, Wasser drauf, fertig.

Außerdem sag ihm einen schönen Gruß von mir Hausstaubmilbenallergikerin (ich kenne mich mit den Viechern aus), die Milben sitzen bevorzugt in STOFFEN - Plastik (da abwaschbar #aha) ist gar kein schöner Ort für Milben!

LG Steffi

Beitrag von mama_1987 28.09.06 - 19:26 Uhr

Huhu ^^

es geht um diese Plastikbälle richtig!?!

Wenn dein Mann diese Bälle sooo unhygienisch findet soll er doch jeden einzelnen Balld mit ochendem Wasser abspülen :-D dann sind se sauber *ggg*


Nein jetzt mal im Ernst, an den Bällen ist nix unhygienisch ;-)


lg

Alexa + Nico (2.1.06) #huepf#cool#huepf

Beitrag von almut 28.09.06 - 19:31 Uhr

Hallo,

diese Bälle gibt es doch auch in Kindergärten und Spielparadiesen. Wenn die so unhygienisch wären, dürften die da gar nicht aufgestellt werden.

Alle paar Wochen kannst du die Bälle ja in nen Kissen-, oder Bettbezug stecken und mit mitwaschen....fertig ist#schein


#herzlich
Bianca

Beitrag von schnutchen1980 29.09.06 - 19:34 Uhr

Hey Nadja,

soller doch die Bälle in die Waschmaschine pfeffern.
Schonprogramm und 30° halten die doch bestimmt aus ?!
Komische Ansicht hat er Dein Göttergatte #kratz
Gruß
-Steffie- mit unhygenischem Spielzeug im KiZi *hehehe*