Hebi meldet sich nicht...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piensje20 28.09.06 - 20:08 Uhr

Guten abend.

Ich weiß nicht, ob es vielleicht hier einige noch wissen: ich hatte doch so Probleme auf der Arbeit und sollte eigentlich ein Beschäftigungsverbot bekommen, allerdings sehen das meine Ärzte ja noch nicht so, aber meine Hebamme. Sie wollte auch mal mit meinem Doc darüber sprechen... am Montag, dann sich bei mir melden. Aber... hat sie bis heute nicht getan! Jetzt habe ich ihr auf den Anrufbeantworter gesprochen, aber sie ruft nicht zurück :-[
Bis jetzt wurde ich immer wieder "nur" Krankgeschrieben, aber ab Montag weiß ich ja wieder nicht, was Sache ist... #augen
Warum macht sie erst so einen Wirbel, und dann plötzlich gar nichts mehr? Bin schon irgendwie enttäuscht. Jetzt versuche ich morgen nochmal sie zu erreichen.

Menno #heul

Piensje, ab morgen 27. ssw

Beitrag von sandryves 28.09.06 - 20:18 Uhr

wenn sie so unzuverlässig ist,würde ich mir ne neue hebamme suchen.


gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(33+0)

Beitrag von hebigabi 28.09.06 - 20:59 Uhr

Vielleicht ist sie in den Urlaub gefahren- soll vorkommen, dass auch Hebammen sowas machen ;-) oder sie befindet sich im Nachtdienst- das ist megaanstrengend und am Tage kriegt man selbst nicht viel geregelt (hatte 12 Jahre Nachtdienst).

Warte noch ein bißchen- sie wird sich schon melden.

LG

Gabi

Beitrag von piensje20 28.09.06 - 21:18 Uhr

Nein, dass alles nicht, aus dem Urlaub ist sie wieder da und hätte es mir ja auch gesagt, wenn sie wieder weg wäre (denke ich doch mal)
Nachtdienst könnte sein, aber sie macht ja nur Hausgeburten, war aber beim letzten mal auch schon so, dass sie nicht zurückgerufen hat #schmoll
Ich gehe jetzt ins Bett... gute Nacht!

Beitrag von kati_n22 29.09.06 - 07:36 Uhr

Wenn ich das richtig mitbekommen habe, hatte sie einfach Probleme weil viel aufgelaufen ist während sie auf Seminar war. Musste auch mehrmals anrufen.

LG
Kati