Hallo Februar-Mamas. war beim Arzt ....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinmausi25 28.09.06 - 20:19 Uhr

Hallo,

War heute bei FA. Das erst mal das mein Freund sein Kind gesehen hat (das eine mal das er dabei war sah man nur Fruchthülle). Als wir heraus kamen sagte er, daß sich das Gefühl erst mal setzen muß :-p
Das Kleine hat auch Größe zugelegt, wo letztes Mal bis zu einer Woche Unterschied zum ET war, waren jetzt je nach Messung höchsten 2-3 Tage. Laut FÄ ist das kein kleines Kind. Dummerweise lag das Kind so, daß man am Besten das Rückrat erkennen konnte, aber das Geschlecht sahen wir nicht #schmoll
Als sich das Kind nicht drehte hat mal FÄ heftig am Bauch gewackelt, so daß mein Freund leicht erschrocken ist #freu Aber es hat sich trotzdem nicht bewegt, hat wohl den Sturkopf der Mama #schein
Habe nachgelesen, daß die Körperlänge ausgerechnet wird mit FL * 7. Kann es dann sein, das mein Kind schon 22,4 cm lang ist? Gewicht hat es laut US nur 97g. Kommt mir so komisch vor, so lang und so wenig Gewicht.
Ansonsten laufe ich mal wieder den ganzen Tag mit offenem Hosenstall herum, aber das wird ja auch noch schlimmer werden. #gruebel

Liebe Grüße
Kleinmausi25 + Schatz (21.SSW)

Beitrag von angel33388 28.09.06 - 20:37 Uhr

Hallo Kleinmausi

freut mich dass bei dir alles in ordnung ist!!!!
wieviel kg has schon zugenommen?brauchst noch gar kein umstandsgewand????

HAb morgen früh einen fa termin und hoffe dass alles in Ordnung ist und vill auf ein oouting!!!


Alles liebe und eine gute restschwangerschaft

sandra+würmchen 19ssw

Beitrag von kleinmausi25 28.09.06 - 21:02 Uhr

Hallo Sandra,

Ich habe erst 3 kg zugenommen. Da ich aber vorher schon einige kg zu viel hatte #schein ist das gerade gut so.
Umstandsgewänder habe ich hier, da man in meiner Größe fast nix findet habe ich mir früh besorgt. Bis jetzt gehen noch die alten Kleider von letztem Jahr, da ich seit August letzten Jahres bis zum Anfang der SS ca 25 kg abgenommen habe. Aber wie gesagt, die spannen am Bauch. Werde wohl doch langsam die Umstandskleider anziehen müssen #gruebel
Wie geschrieben, auf Outing habe ich auch gehofft, gerade weil mein Freund dabei war. War leider nix. Schwiegermama meinte, wenn es sich nicht dreht ist es ein Junge und ihr Mann sagte, daß das ein schüchternes Mädchen ist :-p Werde wohl noch warten müssen.

Die auch eine schöne Restschwangerschaft. Kannst ja sagen was bei dir herauskam bei US.

Liebe Grüße
Kleinmausi25 + Schatz (21.SSW)

Beitrag von goldy 28.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo

Also ich war heute auch beim FA. Hatte ebenfalls das 2. Screening. Unser Wurm hat sich zu 80% als Mädel geoutet. Nun ja schaun wir mal kann sich ja noch ändern. Kenn viele bei denen es so war. Also verlass ich mich da nicht drauf. Zu den Gewicht und Größe kann ich nur soviel sagen das unser mäuschen 22,5 cm ist und 330gr schwer. Also kann das gewicht nicht ganz bei dir stimmen.


lg Sandra 19+4 SSW

Beitrag von jusudi73 28.09.06 - 20:47 Uhr

Huhu Kleinmausi,

ich war heute auch beim FA und hatte das 2. große Screening.
Mein #baby ist 21,7cm lang und ca. 270 gr. schwer. Ist für die 19. SSW ein sehr großes Kind, aber da ich auch nicht klein bin passt das schon.

Das Gewicht kann bei Dir also wirklich nicht stimmen.

LG
jusudi (18+3 heute)

Beitrag von laurinchen 28.09.06 - 20:49 Uhr

Hallo!
Ich glaube da hat der Arzt die 0 vergessen. Das sollen wohl 970 g sein. Meine Tochter hatte damals ca.890 g in der 21. SSW.
Gruß
Bea + #ei (17+3) + Laura 3