Flacher Bauch nach Kaiserschnitt? Wie???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von gaetulia 28.09.06 - 20:27 Uhr

Hallo zusammen,

meine Frage steht ja bereits oben.
Was kann ich tun, damit mein Bauch möglichst schnell flacher wird? Der Kaiserschnitt nach Zwillingsschwangerschaft ist 4 Wochen her.


Liebe Grüße

Beitrag von rikimaus 28.09.06 - 21:14 Uhr

Hallo!

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinen Beiden Mäusen! :-D

Ich hatte auch einen Kaiserschnitt und bin Sache mit dem "flachen Bauch" langsam angegangen. Du solltest zuerst mal die KS-Narbe gut verheilen lassen und nicht gleich zuviel machen.

Ich habe nach ca. 8 Wochen langsam mit Beckenbodentraining angefangen und nach 10 Wochen langsam mit Sit-ups und gezieltem Bauchmuskeltraining. Mein Sohn ist jetzt 17 Monate alt und mein Bauch ist schon sehr gut geworden. Ich habe auch das Glück, dass ich von SS-Streifen verschont geblieben bin und von daher sieht mein Bauch doch recht gut aus.

Hab ein bissl Geduld und mach LANGSAM ein bissl Übungen besonders auch für den Beckenboden. Dann wird das wieder!;-)

Ganz liebe Grüße von alles Gute! #klee#blume

Marika und Noah Elias 17 Monate alt#herzlich