ab wann auf 1 er nahrung umstellen ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von manu0277 28.09.06 - 20:58 Uhr

Meine tochter ist jetzt 2 wo alt. Ich füttere aptamil pre und würde gerne auf milasan umstellen. Ab wann soll ich damit anfangen.
lg manu

Beitrag von nino2903 28.09.06 - 20:59 Uhr

Hallo!

Du kannst theoretisch gleich nach der Geburt 1er Milch geben. Aber die kannst du nicht nach Bedarf geben wie die PRE.

Warum willst du umstellen?

Nicole

Beitrag von tonip34 28.09.06 - 21:00 Uhr

Hi, also meine Hebamme hat gesagt , das man bis zu einem Jahr pre fuettern kann, aber min 6 Monate , da sie der Muttermilch am naechsten ist, und der Darm sich erst noch ans verdauen gewoehnen soll. warum willst Du so frueh umstellen ?

Lg Toni

Beitrag von babydream82 28.09.06 - 21:09 Uhr

Hallo,
wie schon von den anderen geschrieben kann man Pre das ganze 1. Lebensjahr geben. Habe Pre aber selber nicht lange gegeben, habe mit ca. 3 Monaten auf Lasana umgetellt da meine Maus von Pre alle 1-2 Stunde ein Fläschen wollte. Mit der 1er Nahrung haben wir einen 4 Stunden Rhythmus und meine Maus ist viel zufriedener als vorher. Allerdings sollte man bei der 1er auf die Mengenangaben achten. Jana darf 4-5 Flaschen a 170 ml trinken aber wir brauchen nur 4 das ist okay.
Also alles gute.

Beitrag von sammy111 28.09.06 - 21:11 Uhr

Hallo manu,

also ich denke es muß jeder für sich entscheiden wann er sein Kind umstellt oder auch nicht aber auf den 1er Packungen steht ja nich umsonst "von Geburt an" oder so ähnlich.

Übrigens gibt es auch von Milasan Pre-Milch, hab ich auch gegeben.

L.G. Gabi

Beitrag von kathi80 28.09.06 - 21:45 Uhr

Ich füttere seit dem 13. Lebenstag (1. Tag des Zufütterns) HA 1-Nahrung von Alete. Auf der Packung steht, dass man diese auch nach Bedarf füttern darf. Meine Hebamme sagt, dass 1er-Nahrung mehr sättigt als PRE.

Beitrag von sonne0906 28.09.06 - 23:54 Uhr

Hallo

Wir geben unserer kleinen seit der Geburt Humana Pre-Ha sie ist nun 1 Monat alt und bekommt so ca 5 Flaschen pro tag mit im schnitt 120 ml,werden wohl auch erst ab den 4/6 Monat auf Humana Ha 2 umstellen,der vorteil ist das man bei der PRE ohne schlechten gewissen mal was mehr geben darf.

Vieleicht werden wir auch das 1 Jahr durch Humana Pre-HA Füttern weil ab den 4 Monat werden wir breizufüttern(6 Monat Gläschen),es sei den die Pre reicht dann nicht mehr aus.