Bitte helft mir mal, ich hab ein Ebay Problem

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:18 Uhr

Guten Abend

Ich habe ein Ebayproblem. Ich fasse mich kurz:
Ich hatte ein LÜK Kasten angeboten und dieser wurde verkauft (Bilder zeigten sehr deutlich das die letzten 6 Steinchen mit Edding nachgezogen wurden [sehr ordentlich nicht schäbig]).
Nun bekam ich eine Email die mehr als frech war.
Droht mit schlechter Bewertung (wir haben keine einzige negativ, über 564 posetiv, allein 740 Abwicklungen).
Dachte sie kauft ein neues LÜK obwohl nichts dergleichen drinne stand......
Was soll ich denn nur machen????
Sie meint es gibt eine negative egal was ich mache.. (sie hat selber erst knapp 60 Bewertungen..)

LG Alexa

Beitrag von winterbaby2 28.09.06 - 21:21 Uhr

Hallo,

darf ich mir die Auktion mal ansehen????

Was hast du den im Text geschrieben?

LG

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:23 Uhr

Bringt nicht mehr viel, da die Bilder der Auktion über Webspace gemacht wurde, das heißt die Bilder sind schon weg.....
Es stand nur drinne das ich einen gebrauchten LÜK Kasten und passende Bücher anbiete.
Vorallem man sah es seeeehr deutlich (ich beiß mir in den Arsch das ich meine Bilder von der Webspace gelöscht hatte :-[ )

LG Alexa

Beitrag von winterbaby2 28.09.06 - 21:25 Uhr

hast du nicht dau geschrieben das du mit Edding nachgemalt hast???

Aber einen neuen kann die gute Dame ja nicht ertwarten wenn sie denn die Auktion richtig gelesen hat.

LG

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:27 Uhr

Ich hatte so in der Art geschrieben :
ich biete einen alten, gebrauchten LÜK Kasten an und dann habe ich darauf hingewiesen man sollte sich lieber die Bilder anschaun (und da waren gaaaanz viele Bilder und die zeigten es sehr deutlich)

Beitrag von zaubertroll1972 29.09.06 - 11:43 Uhr

Hallo,
alt und gebraucht heißt nicht daß darauf mit Edding gezeichnet wurde.
Ich finde sowas muß man im Text erwähnen und nicht nur auf die Bilder hinweisen.
Auf Bildern kann man vieles nicht so gut sehen und auf jedem PC sieht es irgendwie anders aus.

LG Z.

Beitrag von ekieh68 28.09.06 - 21:28 Uhr

Och Mensch Alexa,warum hast Du denn nicht deutlich auf den Edding hin gewießen.Hast Du sie schon bewertet?Wenn nicht,dann wird sie so schnell auch nicht negativ bewerten ,weil sie mit Deiner Gegenbewertung rechnen muß.Du kannst Dich letztenendes nur entschuldigen dafür ,dass Du nicht daran dachtest den Edinng zu erwähnen und Ihr vorschlagen den Handel rückgängig zu machen.Was Besseres fällt mir da auch nicht ein.
LG Heike

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:32 Uhr

Hab ich ja auch angeboten
Abe die Bilder hattene s mehr als deutlich gezeigt (ich wis auf die Bilder hin und es stand in der Beschreibung alt und gebraucht).
Ich denke mir nichts schlimmes bei, vorallem wenn man es mehr als deutlich sieht (es sprang echt regelrecht an)
Soll ich Dir mal eine Kopie der Email schicken die ich bekam? Da wird man sprachlos :-(

Beitrag von ekieh68 28.09.06 - 21:34 Uhr

Ja mach mal .Es gibt immer so verbohrte Leute .Ich hatte auch schon mal so etwas ähnliches.

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:36 Uhr

das Paket kam trotz Ihrer Mail erst gestern bei mir an. Ich muss schon sagen, dass das, was Sie als Lük-Kasten bezeichnen eine große Unverschämtheit ist. Ich bin sehr enttäuscht über die Ware - sie landet sofort im Müll!!! Eine negative Bewertung ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Den Grund können Sie sich sicherlich vorstellen: Der LÜK-Kasten ist total abgenutzt und schäbig. Außerdem haben Sie mit Hand/Edding die Zahlen auf die Plättchen geschrieben! Ein eindeutiger Hinweis hierauf, wäre ja wohl in der Auktion absolut angebracht gewesen. Niemals hätte ich auf so einen Schrott geboten - das ist absolute VERARSCHUNG!!!

Beitrag von ekieh68 28.09.06 - 21:42 Uhr

Damit den Kasten zu entsorgen nimmt die Dir ja jede Möglichkeit ,den Kauf rückgängig zu machen.Was nun hast Du schon bewertet?

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:46 Uhr

Ich habe noch nicht bewertet, da sie von anfang an komisch war (hatte allein 2 Wochen zur Zahlung gebraucht und war da schon patzig......) deswegen wollte ich sie garnicht bewerten, denn 2 Wochen für ne Zahlung ist eigentlich für mich neutral

Beitrag von winterbaby2 28.09.06 - 21:39 Uhr

schicke mir mal bitte auch die Kopie.

Ich hatte auch mal eine heftige!!!!!!!

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:39 Uhr

das Paket kam trotz Ihrer Mail erst gestern bei mir an. Ich muss schon sagen, dass das, was Sie als Lük-Kasten bezeichnen eine große Unverschämtheit ist. Ich bin sehr enttäuscht über die Ware - sie landet sofort im Müll!!! Eine negative Bewertung ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Den Grund können Sie sich sicherlich vorstellen: Der LÜK-Kasten ist total abgenutzt und schäbig. Außerdem haben Sie mit Hand/Edding die Zahlen auf die Plättchen geschrieben! Ein eindeutiger Hinweis hierauf, wäre ja wohl in der Auktion absolut angebracht gewesen. Niemals hätte ich auf so einen Schrott geboten - das ist absolute VERARSCHUNG!!!

Beitrag von kaptainkaracho 28.09.06 - 21:40 Uhr

Man bedenke es stand deutlich alt und gebraucht und seht lieber die Bilder an (und da konnte man es deutlich sehen)
Naja LÜK Kasten wurde vorher geputzt, also ist da auch sehr übertrieben worden!

Beitrag von speedy0017 28.09.06 - 22:49 Uhr

hallo,
was hat sie denn dafür bezahlt? also wenn da drin stand alt und gebraucht, kann man ja wohl keinen neuen erwarten. haste die bilde rnich noch irgendwo aufm pc oder kamera?
und wenn sie sagt, dass sie ihn wegschmeißt, isses ja von ihr auch nich fäir. denn wenn du ihn zurücknimmst, hat sie keinen grund zu meckern. aber wenn sie ihn nich zurückgeben will, sondern sagt, dass sie ihn weggeschmissen hat, isses schon sehr komsich. dann würd ich vielleicht die schlechte bewertugn in kauf nehmen (ich weiß, fällt mir auch schwer und gebe manchmal keine ab, damit ich nich aus rache ne schlechte zurückbekomme - nur um meine 100% zu behalten) und ihr auch eine verpassen. weil das is ja wirlich frech. vielleicht mal an ebay weiterleiten? wegen beleidigung und so? aber - die machen da ja eh nix, in der beziehung isses echtn saftladen.
lg, sarah

Beitrag von happyredsun 29.09.06 - 00:12 Uhr

Hallo Alexa,

also von einer negativen Bewertung wird die Welt nicht untergehen und soll ich dir was sagen, ich wette, die Dame gibt erst eine Bewertung ab wenn du eine abgibst, sie muss schließlich damit rechnen, dass du sie ebenfalls negativ bewertest, also schwamm drüber und warte ab ob du eine negative kassierst (was ich nicht glaube und ich habe bereits mehr als 2000 positive Bewertungen, darunter 11 negative, weiß also von was ich rede :-))

LG

Happy

Beitrag von heurichnicole 29.09.06 - 07:25 Uhr

Moin Alexa,

also ich würd auch erst mal abwarten, ob sie dir wirklich eine negative reinwürgt (davon geht die Welt auch nicht unter :-)
Sie muss schließlich dann auch bei dir mir einer rechnen. Ich machs auch immer so, dass ich erst bewerte als Verkäufer, wenn ich meine vom Käufer habe. Hab ins. auch 2 negative bei fast 2000 Bewertungen und die auch nur, weil ich es umgekehrt gemacht habe, das mach ich auch nicht mehr.

Mach dich nicht verrückt, gibt immer so penible!

Gruß Nicole