vielleicht hat hier jemand das gleiche problem wie ich

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lix25 28.09.06 - 21:23 Uhr

ICH HABE SEÍT ENTFERNUNG MEINER SPIRALE KEINE REGEL MEHR - dann hab ich tabeltten genommen - regel kam - tabletten abgesetzt und jetzt ist wieder nix. dachte schon, dass ich schwanger bin, aber eher nicht.
würde auch gerne wissen, ob jemand homöopathische mitteln kennt, damit die regel wieder kommt.
danke

Beitrag von alexa27875 28.09.06 - 21:49 Uhr

Hallo,

ich habe damals Biofem verschrieben bekommen als meine Regel nicht kam, ist glaube ich nur Apothekenpflichtig. Hat bei mir gut geholfen, dazu habe ich Blutegel gesetzt bekommen und ich glaube auch Akupunktur.

Liebe Grüße Alexa

Beitrag von jetteraake 28.09.06 - 21:53 Uhr

Hab zwar nicht das gleiche Problem, aber hömöopathisch kann ich dir Ovaria comp von Wala empfehlen. Mein Zyklus hat seit Absetzen der Pille nicht einmal gezickt, und hab auch schon andere positive Meinungen dazu gehört.
Viel Glück
Jette

Beitrag von franfine 28.09.06 - 22:00 Uhr

Hallo!

Ich habe in diesem Fall schon 2 Mittel bekommen:

Sepia als Globuli

Mönchspfeffer als Tabletten

Alles Gute!

Sonja

Beitrag von marion27780 29.09.06 - 13:12 Uhr

Hallo Sonja

Was ist denn Sepia? Ist das auch pflanzlich und bekommt mann das in der Apotheke.

Ist dein Zyklus jetzt wieder in ordnung?


Cu Marion

#hund

Beitrag von marion27780 29.09.06 - 13:10 Uhr

Hallo Lix

Bei mir ists genauso. Hab im Ärz die pille abgesetzt, im mAi dann meine TSge bekommen und dann nicht mehr. Wurde jetzt mit Gestakadin ausgelöst, momentan bin ich wieder bei ZT 24 und hoffe sehr das die mens bald kommt.
Ich nehme seit ca zwei monaten Mönchspfeffer das ist nicht verschreibungspflichtig und pflanzlich

Viel Glück

Gruß marion

:-)