Seife im Mund

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von coolmum 28.09.06 - 21:30 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Patrick hat vorher auf dem Wickeltisch die Seife erwischt und sich in den Mund gesteckt. Ich hab sie sofort wieder raus getan und den Mund mit ein paar Tüchern soweit es ging ausgewischt.

Was macht ihr in so nem Fall? Wärt ihr gleich zum KiA gefahren?

Er schläft jetzt, und es scheint ihm nichts zu fehlen.

Liebe Grüße
#coolmum

Beitrag von stehvieh 28.09.06 - 21:36 Uhr

Hallo!

Hat er was verschluckt? In dem Fall soll man bei schäumenden Sachen (Shampoo, Spülmittel...) Lefax, Sab Simplex oder Espumisan geben, damit die Schaumbläschen sich auflösen. Aber ich glaube, in Seife ist nichts Giftiges drin. Falls du beunruhigt bist, ruf den Giftnotruf an und frag nach, dafür sind die da #;-).

LG
Steffi

Beitrag von jindabyne 28.09.06 - 22:40 Uhr

Du hast das schon richtig gemacht: Seife entfernen und gucken, wie es dem Kind geht.

Schäumende Mittel (aber Seife schäumt ja in der Regel nicht so stark wie z.B. Spülmittel) sind vor allem dann gefährlich, wenn sie Erbrechen auslösen und dann in die Atemwege (Lunge) gelangen. In dem Fall SOFORT in die Klinik (nicht KiA!).
Im Magen machen sie allerdings "nur" Bauchweh.

Wenn Dein Sohn jetzt friedlich schläft, hat er wahrscheinlich nichts oder nur geringe Mengen geschluckt, also ist alles in Ordnung.

LG und eine gute Nacht,
Steffi

Beitrag von hebigabi 29.09.06 - 08:17 Uhr

Seife ist da eher harmlos- wenn er demnächst anfängt Blumenerde zu futtern brauchst du dir auch keine Sorgen zu machen :-p - irgendwie probieren das viele Mäuse aus.

Solnage es keine Reiniger sind oder Putzmittel brauchst du da nicht zum KiA fahren.

Liebe Grüße von

Gabi