Juhu das Töpfchentraning und sein Erfolg

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jenny6 28.09.06 - 22:21 Uhr

Juhu..meine Tochter (25 Monate) scheint nun den Dreh mit dem Pipi machen rasu zu haben.. #freu Noh vor kurzem wollte sie sich gar nicht erst hinsetzen. Da sie aber seit eingen Tagen wieder eine Art "Schub" hat, hab ich gedacht, ich versuche es nochmal!! Sie lernt im Mom jeden Tag etwas Neues und überrascht mich immer wieder. Sie quatscht 4-Wort-Sätze und wenn man sich unterhält, redet sie alles nach #schock :-) Vorhin sagt sie zu mir "Mama schicke Haare".. Woher hat sie nur das Wort "schick"? #gruebel Worüber ich immer wieder staune ist, wie schnell Kinder etwas verstehen. Ich erklärte ihr einmal, dass sie Formen eine Farbe haben und auf dem Eimer das "Loch" wo sie jeweils rein gehören, die gleiche farbige Umrandung haben.. einmal gesagt, zack,zack waren alle Formen drin. Bei sowas staune ich bei den Zwergen immer wieder.

Aber sorry,ich bin vom Thema weg #hicks
Nun,heute morgen Windel ausgezogen. Auf Toilette geht sie auch (mit Toilettensitz), aber lieber aufs Töpfchen. Sie hat bis zum Mittagsschlaf nicht einmal die Hose nass gehabt!! ;-) Da wir jedoch jeden Nachmittag draussen sind, bin ich mir noch etwas unschlüssig, wie ich es da "anstellen" soll. Klar, wechselsachen.. aber wenn sie noch nicht auf die "Normale Toilette" geht? Muss ich mir noch überlegen. Jedenfalls hatte sie draussen die Windel wieder an,aber ich sagte ihr,sie soll sagen, wenn sie Pipi muss. Nun, das tat sie 2 Mal aber meist wohl einige Sekunden zu spät. Als wir wieder hier waren-Windel aus und da sagte sie dann zum 1.mal "jetzt Pipi" und machte wirklich :-D

Ich bin mal gespannt, wie das nun weitergeht :-)

So nun aber genug #bla

Liebe Grüße,
Jenny

Beitrag von jenny6 28.09.06 - 22:25 Uhr

Achso nochwas.. Nun muss ich mir überlegen, wie ich ihre Hosen enger mach, dass sie da reinpasst #kratz 1.ist sie mit 11 Kg eher ein "schlankeres" Kind und 2. ohne Windel, verschwindet selbst in den schmal geschnittenen Hosen der Popo und die hängen nun an ihr als wären sie 3 Nummern zu groß #augen

So nun ists genug ;-)

Beitrag von nicky0176 29.09.06 - 12:10 Uhr

Hallo Jenny,

Tim trägt zwar noch eine Windel aber weil er sehr schlank ist hat er einen ClipHo-Gürtel. Der ist ohne Schnalle und daher gut für Kinder die gerade trocken werden geeignet.
Hier mal ein Link, damit du dir was darunter vorstellen kannst. Oftmals bekommst du den Gürtel aber auch im normalen Kinderboutiquen.

http://www.clipho.de/

Viele Grüße
Nicole