Mal ne Frage hab!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen26 28.09.06 - 22:37 Uhr

Hallo,
hab da mal ne Frage an Euch:
Habt Ihr oder würdet Ihr Eurem Partner ein Kind unterjubeln?
Jen

Beitrag von silkesommer 28.09.06 - 22:40 Uhr

ist jetzt nicht dein ernst,. oder??????#augen#augen

ja klar immer !!!! ne mal spaß bei seite, zum kinder machen gehören immer zwei#liebdrueck#ei#baby

Beitrag von finnichen 28.09.06 - 22:41 Uhr

Hi Jen

Das würde ich NIE tun.Jedem würde ich davon abraten.Was bringt dir das??
Das ist ein RIESIGER Vertrauensbruch:-(:-(:-(
Das ist echt das blödeste was man machen kann.........

LG Finnichen

Beitrag von 19miyuki73 28.09.06 - 22:55 Uhr

Wie meinste das denn, mit dem unterjubeln...er will nicht, aber du? Oder ein "Kuckuckskind"?

Um bei dem leichteren zu bleiben, nämlich Möglichkeit eins: nein, würde ich nicht machen, denn auch ein Kind hält meist keinen Mann....und da sollten doch beide hinterstehen!