Wer hat Erfahrung mit Cyclotest 2 Plus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nikita6977 29.09.06 - 00:12 Uhr

Interessiere mich für dieses Gerät, denn mit dem Persona hatte ich Probleme. Mein Zyklus war hin und wieder zu lang. So dass das Gerät ganz confused war. Mit dem oben genannten Gerät misst man morgens die Temperatur, dass Gerät speichert diese und wertet es aus.
Egal, wer sich auskennt... würd mich freuen

Lg Niki#danke

Beitrag von blue5549 29.09.06 - 05:49 Uhr

Ich würde das Geld nicht dafür ausgeben. Die Tempi ist so störanfällig, dass es immer zu Schwankungen kommen wird und das Gerät dich in die Irre führt.

Versuch mal deinen Muttermund und den Zervixschleim zu beobachten, nach 1-2 Zyklen kannste das und da hast du mehr Sicherheit!

Blue

Beitrag von nikita6977 29.09.06 - 09:05 Uhr

Genau da liegt das Problem, irgendwie stimmt das laut meiner Beobachtungen nicht überein. Ach ich weiss auch nicht. Ich glaube ich hake diesen Monat mal wieder ab und halte mich an den ärztlichen Rat der regelmäßigen Bieneninvasion. Wenn da nicht immer diese Termine und Ausgeh-abenden ohne Männer bzw. der ohne Frauen wäre.
Mhh, ich glaube ich brauch heute weiterin Trost!

Hilferufende Niki#heul