Fast 1 Jahr

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von jessi2205 29.09.06 - 01:25 Uhr

Nächsten Monat ist meine Patentante ein Jahr tot!

Sie ist mit 52 Jahren an Streukrebs gestorben....
Sie starb nach langer langer Quälerei zu Hause im engsten Kreis der Familie......

Es tut noch genauso weh wie letztes Jahr, es ist immer noch ein Schmerz der sich nicht in Worte fassen lässt.

Hab sie auch bei der Hochzeit dabei gehabt.
In einem Bild mit meinen Omas am Altar..........

Irgendwie kommt mir das in den letzten zwei Tagen wieder hoch, (keine Ahnung ob das an dern Hormonen liegt) weiß auch nicht warum, vielleicht weil sie letztes Jahr um diese Zeit so gelitten hat!

Musste das einfach mal los werden.......

LG
Jessi

P.s. Hier mal ein Sontext von Pur was meine Gefühle im moment ausdrückt........


Sie stand mitten im Leben
Hat das Glück angelacht
Für den Mann und die Kinder
die treibende Kraft

Sie war liebenswert, freundlich
was man herzensgut nennt
Jemand, der gerne hilft
Den man auch gerne kennt

Sie war noch zuversichtlich
Nach dem ersten Befund
Und sie glaubte und hoffte
Denn es gab keinen Grund

Von Gerechtigkeit hielt
Diese Krankheit nicht viel
Sie verfolgte heimtückisch
und sinnlos ihr Ziel

Das Grab längst verschlossen
die Schmerzen vergeh´n
Die Tränen vergossen
Das kann keiner versteh´n

Die Zeit bringt Vergessen
Doch was auch geschieht
Sie lebt in Gedanken
und in diesem Lied
in diesem Lied.....

All die Operationen
All die Therapien
Begannen den Körper
die Kraft zu entzieh´n

Doch sie wollte kein Mitleid
Mit Löwinnenmut
Oh, lachte sie weiter
Als ging es ihr gut

Ich sah sie und weinte
Sie tröstete mich
Ja, das war echte Größe
mir war jämmerlich


Das Grab längst verschlossen…

Beitrag von kyramisu 29.09.06 - 14:33 Uhr

das hast du super schön geschrieben, auch der songtext paßt klasse!!!#liebdrueck
*drückdichganzfest*

Beitrag von rose12 01.10.06 - 11:39 Uhr



#kerze#blume