kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lpg 29.09.06 - 02:08 Uhr

ich finde es echt unfair, bei manchen klappts schon im 1.monat ich übe schon seit 6 monaten und darf noch üben!!!#schmoll

Beitrag von mm1902 29.09.06 - 03:03 Uhr

Hallo!

Dein Sohn ist doch erst ein halbes Jahr alt, oder?
Stillst du denn noch?
Hattest du schon deine Mens?
Würde mich da noch nicht so verrückt machen, wird schon klappen...!

Gruß
M.

Beitrag von doppelherz 29.09.06 - 06:28 Uhr

Hallo erstmal,

ähm ... ehrlich gesagt, finde ich DEIN Posting ziemlich unfair. Schau dich mal im Forum "Fortgeschrittener Kinderwunsch" um. Was sollen die Mädels dort denn sagen :-(?

Außerdem weißt du ja durch deinen kleinen Sohn, dass du schwanger werden kannst. Versuch's doch mal mit Ovulationstests, führe eine Tempi-Kurve und dann bewahre mal hübsch die Ruhe. Es tut absolut nicht Not, hier im Schwangerschaftsforum deinen Unmut zu verbreiten, dass du noch nicht schwanger geworden bist. Schließlich können wir da ja nun wirklich nichts für.

LG (und auch soviel Zeit sollte sein)
Simone #sonne + Emely #baby + Krümelchen #ei (13. SSW)

Beitrag von lisamarie 29.09.06 - 06:38 Uhr

Irgendwas stimmt hier aber nicht #kratz

Du übst schon 4 Wochen vor der Geburt deines Sohnes ??`#augen

Und unfair ist dein Posting wirklich. Im Schnitt dauert es 1 Jahr, bis Frau schwanger ist...

Lisamarie

Beitrag von emelie.ylva 29.09.06 - 06:42 Uhr

verstehe auch nicht wirklich die vk

zitat: Mehr über mich:

bin seit 3 Jahren verheiratet und seit sechs monaten warten wir auf unser wunschkind!
Meine Familie:

* ercan bilgin ( 5 Monate )

wie kann man seid über 6 moonaten auf das wunschkind warten wenn doch seid 5 monaten ein zwerg da ist!! und wieso überhaupt soschnell ieder schwanger werden...klar gibt frauen bei denen passiert es aber drauf anlegen würde ich es erst nach 1 oder 2 jahren, nimm dir doch erstmal zeit mit deinem zwerg#gruebel

Beitrag von arwen111 29.09.06 - 06:51 Uhr

Ja ne,ist klar...
Entweder ist das in Deiner VK nicht Dein Sohn,oder irgendwas ist hier falsch...
Und 6 Monate sind doch wohl nix.Wir haben Patientinnen,die seit 5,6,7 oder mehr Jahren "üben"...
Also bleib mal aufm Teppich!

Beitrag von yvomar 29.09.06 - 06:57 Uhr

Finde das jetz auch gerade eine komische Sache hier.
Erstmal hast Du schon ein Kind (und dann noch ein recht kleines) und sechs Monate üben sind wirklich nichts.
Aber wie gesagt, es passt ja hinten und vorne nicht!

Bei uns hat es 3 Jahre gedauert!

Finde die Sache hier im Schwangerschaftsforum auch nicht wirklich angebracht.

Sorry, aber..... na ja da fällt mir nix mehr zu ein!:-(


Yvonne#sonne

Beitrag von gelia 29.09.06 - 07:56 Uhr

Guten morgen!
Ich habe 10 Jahre "geübt" ....