ICSI: nach Spritze BLUT ?? Hilfe

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kathrin83395 29.09.06 - 06:35 Uhr

#danke#danke
Hallo !

Ich spritze seit Montag Decapeptyl morgens 1 Spritze.
Hatte kaum Probleme.

Heute aber kam beim rausziehen der Nadel auf einmal BLUT !

Was hab ich falsch gemacht ???

Hab nur die Stichstelle gewechselt. Mitten in der Bauchfalte.
War das falsch ???

LG und danke !
Kathrin#danke

Beitrag von chatta 29.09.06 - 07:20 Uhr

Morgen!

Mach Dir keinen Kopf, da hast Du wahrscheinlich ein kleines Gefäss getroffen, das schlimmste, was jetzt passieren kann, ist, dass ein kleiner blauer Fleck an der Einstichstelle erscheint... das passiert den Diabetes-Omis auch, und die sind ja wahre Pieks-Profis ;-)...

LG
cha

Beitrag von kathrin83395 29.09.06 - 07:45 Uhr

Danke Cha !

Ne man sieht noch nix !
Tut beim draufdrücken weh sonst nix !

DANKE !

Beitrag von kathrincat 29.09.06 - 15:57 Uhr

muss auch bald spritzen, tut das weh?????????????

Beitrag von kathrin83395 29.09.06 - 20:04 Uhr

Hi !

Das stechen halt und wenn du wie ich ein Gefäß erwischst..
Brennt danach ein bischen durch die Desinfektionslösung...
Hast du einen blau-roten Fleck..
Naja geht auch wieder vorbei !