Hab´s gerade durch Zufall gelesen. An alle Knorr und Hauck-Buggy...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tani_schnecke 29.09.06 - 06:53 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

hab gerade was ganz Interessantes auf der Videotextseite. 413 bei RTL gelesen. Demnach sollen der Buddy Buggy von Knorr und der Hauck 202432 Jet 6h-sports organge von der Verbraucherzentrale mit Mangelhaft getestet worden sein. (KREBSERÄGEND) :-[

Wollte Euch nur Bescheid geben.

Schönen Tag und liebe Grüße,

Tanja und #baby Ben, der gerade wach wird.

Beitrag von arwen111 29.09.06 - 07:06 Uhr

Da warst Du ne Minute schneller;-)
Bin noch nicht so schnell heute früh#gaehn

Beitrag von tani_schnecke 29.09.06 - 07:10 Uhr

Ich hab auch gedacht... 2 Doofe, 1 Gedanke... ;-)

Beitrag von arwen111 29.09.06 - 07:34 Uhr

Genau#huepf

Beitrag von schnucky666 29.09.06 - 11:31 Uhr

Hallo

Also wenn ihr schons o einen Thread öffnet, solltet ihr euch etwas genauer informieren;-). Hier mal einen kurzen Auszug von Knorr:
Der Veröffentliche Prüfbericht von Stiftung Warentest sagt aus, daß der Kinderbuggy "Buddy" PAK's Schadstoffe enthält. Es werden seitens Stiftung Warentest keine Mindestwerte für PAK'S im Kinderwagen angegeben und auch nicht angesprochen wie die gemessenen Werte sich bei Nutzung des Kinderbuggy "Buddy" verhalten und auswirken. Selbst die Stiftung Warentest schreibt in den veröffentlichten Bericht das
"Akut gefährlich ist das nach heutigem Wissen NICHT, weder für die kleinen noch für die Großen."

Des weiteren findet man auf der Homepage von Knorr einen Ausfürhlichen Laborbericht. Den solltet ihr euch vielleicht mal durchlesen!

LG
Simone