Schwanger nach Absetzen der Pille

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knuddelmaus2005 29.09.06 - 07:59 Uhr

Hallo ihr Süßen,

gestern hatte ich ne heiße Diskussion mit ner Freundin, wegen einem Thema.

"Wie groß ich die Wahrscheinlichkeit, schwanger zuwerden, wenn man nach 8 Jahren die Pille absetzt und mit dem Partner nur 1x die Woche #sex ?"

Was sagt ihr zu diesem Thema ????? :-)

Beitrag von kascha912 29.09.06 - 08:04 Uhr

Hmh, da kann man Glück haben...aber:

Bei vielen Frauen (nicht bei allen) muß der Hormonhaushalt sich erst mal wieder einpendeln, nachdem so lange eingegriffen worden war.
Und bei einem Mal #herzlich-eln in der Woche, kann man die fruchtbaren Tage durchaus verpassen: Ei ist ja nur ein paar Stunden befruchtbar, Sperma hält sich unter guten Verhältnissen grob 5 Tage.

War das bei Euch beiden denn nur eine theoretische Diskussion oder sollen wir noch mit Tipps aufwarten?

Gruß - Katja

Beitrag von knuddelmaus2005 29.09.06 - 08:14 Uhr

Ich seh es jedenfalls genauso wie du. ;-)

Meine Freundin und ihr Partner wollen ein Kind, deswegen gab es eine (liebe) Diskussion ...

Beitrag von kascha912 29.09.06 - 08:17 Uhr

Noch was: Falls das eine Mal wöchentlich nicht mit Abwesenheit des Partners zu tun hat, sorgen die Hormone selbst gerne dafür, daß es zu einer Befruchtung kommt. Frau hat schlicht mehr LUST um den Eisprung rum...

- Katja

Beitrag von lizzy77 29.09.06 - 08:09 Uhr

Hallo Knuddelmaus,

so eine pauschale Wahrscheinlichkeitsangabe lässt sich da wohl nicht machen.

Wir haben es nach 10 Jahren Pille im 2. ÜZ mit nur einem Bienchen in der heissen Phase geschafft #freu#huepf#freu
Vielleicht hilft es am besten #sex nach Lust zu haben und nicht nach Kalender??? #gruebel

LG
Lizzy

Beitrag von knuddelmaus2005 29.09.06 - 08:15 Uhr

Ich halte sowieso nicht viel, wenn man miteinander #sex hat, nur weil der Kalender sagt, jetzt könnte es klappen.

Das setzt einen mehr unter Druck.

Ein Kind kommt sowieso nur, wann es selber will

Beitrag von lizzy77 29.09.06 - 10:00 Uhr

Ja das meine ich eben auch.
Wenn die Zeit richtig und dein Körper bereit ist, dann sendet er ja eh seine Signale in Form von Lust auf #sex aus.
Zu mindest sollte das so sein.
Wir haben auch nicht auf den Kalender geschaut.
Einfach auch ein bisschen auf den eigenen Körper hören.
Die Natur hat das alles schon richtig eingerichtet.

Wenns natürlich länger nicht klappen will sollte man schon eingreifen.

Also viel #klee