Was sagt ihr zu meiner Kurve?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suesser_fratz 29.09.06 - 08:59 Uhr

Guten morgen,

ich befinde mich grad im ersten Übungszyklus nach Absetzen der Pille, bin deshalb noch etwas unsicher was die Tempikurve angeht.

Heute morgen hat meine Temperatur einen mächtigen Sprung gemacht und irgendwie kann ich das nicht so richtig einordnen. Ich glaube nach dem Absetzen der Pille ist der Zyklus noch etwas durcheinander...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113036&user_id=638912

Viele Grüße
suesser_fratz

Beitrag von massai 29.09.06 - 09:16 Uhr

Hallo suesser-fratz,

also bei mir war auch alles durcheinander im 1. Übungsmonat. Jetzt im 2. ist wieder alles normal. Der Zyklus ist halt jetzt länger. Ich hatte z.B. totale Unterleibsschmerzen so 14 Tage nach Absetzen der Pille, die Brust hat gespannt und ich war total launisch...dachte eigentlich ich wäre schwanger aber leider war es nicht so...nach über 40 Tagen kam die Regel. Also warte einfach den ersten Monat ab, solltest du nicht schwanger sein dann ist im 2. Monat bestimmt wieder alles normal.
Grüße

Beitrag von suesser_fratz 29.09.06 - 09:18 Uhr

Danke für die Antwort :-)

Beitrag von rap 29.09.06 - 09:38 Uhr

Du solltest immer zur gleichen Zeit messen, dann wird deine Kurve auch etwas ruhiger.
Das ist zwar anstrengend aber geht nicht anders.

Der erste Zyklus nach der pille ist immer etwas durcheinander, warte bis zur Mens und auf in den nächsten Zyklus... :-)

LG rap