Unser Sohn wird wohl No Name heißen, brauche Hilfe!!!!! 36 + 1 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja1999 29.09.06 - 09:13 Uhr

Hallo,

so ich bin jetzt 36 + 1 SSW, mein Mann und ich kommen leider nicht auf einen Namen, entweder gefällt ihm meiner nicht oder seiner gefällt mir nicht. Es wird ein Junge, ich hoffe ihr könnt mir ein paar Namen nennen die euch so gefallen.
Es wird nämlich höchste Eisenbahn das wir entlich einen Namen für unseren Sohn finden.

Gruß

Beitrag von emelie.ylva 29.09.06 - 09:15 Uhr

anmen snd immer schwer vorzuschlagenw eil ich finde die müßen auch zum anchname passen!! wollt ihr einen oder doppelname???

Beitrag von oliveranke 29.09.06 - 09:16 Uhr

hallo,
das problem kenne ich nur zu gut. unsere tochter hat nämlich auch noch keinen namen.

wie heisst ihr denn mit nachnamen?
ich finde die namen torben, ole, lasse und mathis sehr schön. ich stehe auf nordische namen.

lg anke

Beitrag von emelie.ylva 29.09.06 - 10:47 Uhr

ich auch ich auch....wenn wir dabei sind hätte ich ragnar oder leif anzubieten oder ganz einfach eric in der nordischen schreibweise...

Beitrag von icegirl 29.09.06 - 09:17 Uhr

huhu

stimmt wird echt zeit *g

was habt ihr denn bisher für ideen gehabt? und wie soll der name sein lang kurz bestimmte anfangsbuchstaben?

alle helfen jetzt!! noname ist nix!!

LG alex

Beitrag von royalines 29.09.06 - 09:17 Uhr

Wenn wir nen Jungen bekommen würden, hätte er Anton geheißen. Aber nun wird's ein Mädchen...

Beitrag von wolkenwesen. 29.09.06 - 09:17 Uhr

In welche Richtung soll es denn gehen? Eher klassisch, modern oder ausgefallen? Kurz oder lang? Deutsch oder international?

LG Henny

Beitrag von tanja1999 29.09.06 - 09:17 Uhr

Wir wollen nur einen Namen, unser Nachname fängt mit M an.

Ja es ist ziemlich schwer, da hast Du wohl Recht.

Beitrag von tanja1999 29.09.06 - 09:20 Uhr

ich hätte ja gern sowas wie Maximillian oder Phillip, aber mein Mann mag sie nicht.
Egal ob kurze oder lange Namen, gebt her was ihr könnt.

Beitrag von aja21 29.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo,

also mein kleiner heißt Timo Robin, sollte aber auch eher ein Rocco werden.

Phil, Emil fand ich damals aber auch sehr schön, weil ich ein Name wollte den man nicht verniedlichen konnte.

diesmal wirds bei uns ein Mädel was Emma Josefine heißen wird

liebe grüße Anja (34+2)

Beitrag von hutzel_1 29.09.06 - 09:29 Uhr

JONATHAN #freu#huepf

... das ist mein absoluter Favorit!

Liebe Grüße,
Hutzel_1

Beitrag von pusel_wusel 29.09.06 - 09:41 Uhr

Ich finde, Jungennamen sind wesentlich schwerer auszusuchen als Mädchennamen!
Unser absoluter Favorit ist Niklas.
Auch schön finde ich
Noah,
Felix,
Luis,
Nils,
Max,
Ben,
Tim und Tom,
Moritz,
Lukas,
Ole

Liebe Grüße,
Kathrin

Beitrag von keisha06 29.09.06 - 09:42 Uhr

LUKAS oder ELIAS!!!!

lg keisha+lil'boy inside 38+2; 39. SSW [ET-12] #freu#huepf#schwitz (HP über VK)

Beitrag von wolkenwesen. 29.09.06 - 09:45 Uhr

Okay, hier sind ein paar Namen, die mir gefallen:

Adrian
Elias
Jannik
Jonas
Julian
Kilian
Leon
Marvin
Milan
Paul
Quirin
Reto
Tim

Mein Sohn heißt Kiran (indisch; "Sonnenstrahl") - das ist halt sehr ausgefallen, weiß nicht ob ihr sowas mögt (ansonsten wüsste ich noch ein paar andere seltene Namen).

LG Henny mit Kiran (bald 3) und #baby Mila (23. SSW)

Beitrag von nina1511 29.09.06 - 10:21 Uhr

Hallo Tanja #blume,

also unser kleiner Sonnenschein #schein heißt "SIMON LOUIS", wobei nur Simon der Rufname ist.

Bis kurz vor der Geburt hatten wir uns auf "TILL" eingeschossen, finde den Namen immernoch total klasse, leider klingt unser Nachname so ähnlich, von daher sind wir davon dann wieder abgekommen.

Ansonsten finde ich persönlich noch schön:
David
Kai/Kay
Valentin
Paul
Fabian
Bastian
Magnus
Lennard
Hannes
Robin
Gunnar
Gregor

Vielleicht ist ja einer dabei der Euch auch gefallen könnte!!!

Noch viel Erfolg und ein glückliches Händchen bei Eurer Namenswahl und alles Gute für die Geburt, dauert ja nimmer lange bei Dir ;-)

Viele liebe Grüße
Nina mit Söhnchen Simon Louis (*28.08.06)


Beitrag von ili_luis 29.09.06 - 11:36 Uhr

hallo Tanja, wir wissen auch noch nicht ob wir bei Luis-Leandro bleiben, wird aber so werden, da wir uns ansonsten auch nicht einigen können. Mir gefallen südländische Namen, z.b. Emilio (mein Favorit), Valentino, Fabio, Fabrizio, Nino, Gian-Luca, meinem Freund gefallen Claudio und Ricardo (mir aber nicht so). Viel Spaß noch beim einigen!

Liebe Grüße Ilona + #baby-junge (21. ssw) + Benjamin Marco (12) + Sabrina Lucia (8)

Beitrag von svenja7 29.09.06 - 11:40 Uhr

Hallo,

wir bekommen ein Mädchen (24 SSW) und haben auch das Problem.

Für Jungen finde ich folgende Namen recht schön:

Finn
Jannis
Linus
Leon
Luca

Vielleicht gefällt dir ja einer dieser Namen.
Viel Glück bei der Namensfindung und alles Gute für die Geburt.
Svenja


Beitrag von die.kleine.hexe 29.09.06 - 11:52 Uhr

hallo,

ich finde marlon und levin schön und natürlich robin ;-)

lg,
hexe mit robin & tabea

Beitrag von brinixx 29.09.06 - 15:33 Uhr

Hallo!

Keine Panik, unser Süßer hatte bis zur Geburt noch keinen Namen... Hat uns lustigerweise keiner geglaubt!:-p Wir haben ihn uns dann im Kreißsaal in aller Ruhe angeschaut und uns für einen Namen entschieden, der vorher nicht mal in der engeren Auswahl war! Nun ist unser Neil (gesprochen wie Niel) unser ganzer Stolz und alle sind mit dem Namen einverstanden.
Also, keine Sorge...

Liebe Grüße,
Sabrina & #babyNeil (8 Tage alt)

Beitrag von funnyfipsi 29.09.06 - 16:12 Uhr

huhu,das gleiche problem haben wir leider auch :-( können uns nicht entscheiden aber folgende namen stehen momentan zur auswahl.

marlon,merlin,finn,jannis,mika,phil oder linus

funnyfipsi19/4woche

Beitrag von mamamaus12 29.09.06 - 21:20 Uhr

Hallo
...und ich hatte mich schon so auf meinen JUSTUS oder Nick Justus gefreut und jetzt.......eine Madame! Wird wohl bei uns auch ein No Name, auch wenn wir noch Zeit haben, denn bei Mädchennamen wird es schwierig....
Grüße
kristin