Hausmittelchen gegen Halsweh

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von noels.mama 29.09.06 - 09:15 Uhr

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr Hausmittelchen gegen Halsweh, die Stillende auch nehmen dürfen?

LG Mimi

Beitrag von katzeleonie 29.09.06 - 09:18 Uhr

Mit Salbeitee gurgeln.
lg
leonie

Beitrag von babyjenny 29.09.06 - 10:51 Uhr

Hallo!!!!

Das Problem hatte icu auch immer nach beiden SS,weil ich immer chronisch den Hals entzündet hab!!

Also du kannst Lindenblütentee mit 1nem Löffel Butter drinne trinken..schmeckt scheusslich..aber hilf...oder kauf dir Tonsipret(Homöopatschisch) in der Apotheke..

lg und gute besserung jen

Beitrag von kathrincat 29.09.06 - 14:43 Uhr

ein stück schokolade!

Beitrag von germany 01.10.06 - 02:35 Uhr

Lindenblütentee!!! hat mir mal jemand verraten,hatte auch halsweh und am nächsten tag nach nur einer tasse am Abend waren die weg.Der Tee schmeckt auch ganz gut finde ich.
Gute Besserung.
Alles lieb germany