Aufläufe

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kruemelchen2222 29.09.06 - 09:21 Uhr

Guten Morgen,
ich bräuchte dringend ein paar Rezepte für leckere Aufläufe oder andere Gerichte, die schnell gehen !!!

Liebe Grüße
Melli

Beitrag von verzweifelte04 29.09.06 - 11:46 Uhr

hallo!

z.B. kartoffelauflauf

kartoffel (ich nehm vorwiegend festkochend)
1 becher sahne
1 becher sauerrahm
salz
pfeffer
muskat
schnittlauch
petersillie
1-2 eier
käse zum überbacken

kartoffeln vorkochen, in der zwischenzeit in eine schüssel 1 becher sauerrahm und ein becher sahne geben (sahne kann auch durch milch ersetzt werden) - glatt rühren, dann 1-2 eier dazugeben (je nach größe), etwas petersilie und/oder schnittlauch dazu, salzen, pfeffern und ein wenig muskatnuss - gut verrühren. wenn die kartoffel gar sind, schälen und schneiden, zu der masse geben gut verrühren und in eine auflaufform geben, mit käse überbacken. dazu gibts bei uns immer spinat *lecker* - man kann auch ein geselchtes (geräuchertes) reinschneiden...



mexikanischer nudelauflauf (schnelle variante)

nudeln
1 dose rote bohnen
1 dose chillibohnen
1 dose mais
hackfleisch
1 glas tomatensoße arrabiata (oder wenn man zeit hat selber machen)
1 chillischote
chillipulver
salz
pfeffer
käse zum überbacken

hackfleisch salzen, pfeffer und mit chillipulver würzen, anbraten. dann die tomatensoße dazugeben, die kleingeschnittene chillischote, bohnen und mais und etwas köcheln lassen.
in der zwischenzeit nudeln bißfest kochen - abtropfen lassen, in eine auflaufform geben und die soße darüber verteilen, ein bißl durchrühren. käse darüber und ab ins rohr.


puten-lauch-champignon auflauf

putenfleisch
lauch
champignons
event. cocktailtomaten
sahne
salz
pfeffer
nudeln

putengeschnetzeltes salzen, pfeffern und anbraten. lauch, champignongs und cocktailtomaten kurz mitanbraten, mit sahne aufgießen und etwas köcheln lassen.
nudeln kochen und abgießen, mit dem putenfleisch vermengen und in eine auflaufform geben. käse drüber und ab ins rohr *gg*

..wenn du noch ein paar sachen willst, gerne - am besten sagst du welche lebensmittel du nicht magst...

lg
moni

Beitrag von monique1701 29.09.06 - 12:18 Uhr

Hallo,

Nudelauflau 1:
grüne Nudeln kochen, in der zwischenzeit Toamten und salami schneiden. Dann alles zusammen in eine Auflaufform geben. Milch (so ca 250 ml) mit 2-3 Eiern verrühren, würzen und über den Auflauf geben. Zum schluss mit Käse bestreuen und für ca 20 Minuten bei 200° Umluft in den Ofen.
Dieser Auflauf war als Kind schon mein Leibgericht.

Nudelauflauf 2:
Nudeln kochen, Napilisauce (Maggi) kochen und zusätzlich noch 200 ml Sahne dazu. Bratwürstchen klein schneiden und mit in die Sauce geben. Dann alles zusammen in die Auflaufform. Einen Becher Creme fraiche drauf verteilen und mit Semmelbröseln bestreuen. Für ca 20 Min bei 200° Umluft in den Ofen.
super lecker

Fleisch-Gemüse-Auflauf:
hierfür nehme ich meisten gemischtes Tiefkühlgemüse, erhitze es in der Pfanne und gebe einen Becher Creme fraiche (Kräuter) und Sahne dazu. In die Auflaufform lege ich Fleisch je nach belieben und gebe dann das Gemüse drüber. Dann noch mit Käse bestreuen und ab in den Ofen. Auch so ca 20 Min bei 200° Umluft

Viel Spaß beim Kochen #koch

LG
Monique