frage wg trinken....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 75engelchen 29.09.06 - 09:39 Uhr

huhu zusammen,

frage: ben wird bald 8 monate.muß ich immernoch diese baby säfte zum trinken geben oder kann ich ihm auch mal nen *normalen* apfelsaftschorle anbieten ???
Normal bekommt er beutel tee oder eben bebivitasäfte-schorle...
lg engelchen

Beitrag von spruin 29.09.06 - 09:42 Uhr

ich denke Saft ist eigentlich Saft. Ich würde aber drauf achten 100% igen Fruchtsaft zu nehmen und dann zu mischen. Am Besten wäre allerdings auch nicht zu oft und lieber mehr Wasser. Die Kleinen gewöhnen sich ja soo leicht an das süsse. #augen
Wir haben auch so einen süssen was das Trinken betrifft.

Sabrina

Beitrag von elaine 29.09.06 - 09:48 Uhr

also ich würde bei den kindersäften bleiben.oder tee.

meine tochter hat lange tee getrunken, adfür trinkt sie jetzt viel saft.

man muß das den zähnen noch nicht antun.saft ist nicht gleich saft.die meißten sind mit zucker zersetzt.und das ist noch nicht gut.

louis trinkt gerne den apfel melissen tee von milupa.

lg elaine mit louis 19 wochen und lene fast 6 jahre