Novembis!Zurück vom FA!Vergleichsdaten!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pfauli 29.09.06 - 09:43 Uhr

Hi Ihr November-Kugeln #freu,

bin gerade zurück von meiner FÄ. Unserem Krümel geht´s gut und mir so...naja...<<Hüftschmerzenhab>>. Unser Zwerg hat sich heute mal ganz manierlich verhalten und war ganz still beim CTG. Er war bestimmt noch müde #gaehn. Meine FÄ kam zwischendurch mal schauen was die Herztöne so sagen und meinte dann: Da ist aber einer noch verschlafen und ruckelte dann ein wenig meinen Bauch. Dem Zwerg hat das alles total kalt gelassen :-p
Er hat jetzt inzwischen schon eine stattliche Größe und Gewicht erreicht #freu

Hier mal unsere aktuellen Daten (32+2 SSW):

BPD 86,3 mm
FRO 103 mm
AQ 85,9 mm
AU 263 mm
FL 64,2 mm
geschätztes Gewicht 2400 g.
geschätzte Größe 44 cm

Würde mich über ein paar Vergleichswerte von Euch freuen #freu.

Wie geht´s Euch sonst so?

P.S.: Mein Freund und ich haben bisher versucht ein paar Namen zu finden was allerdings nicht einfach ist bei einem Jungen (finde ich zumindest). Bisher gefällt uns <<Nick>> ganz gut oder vielleicht auch <<Colin>>. Was haltet Ihr davon?

Liebe Grüße
Pam + Krümelboy 33. SSW #blume

Beitrag von emily2002 29.09.06 - 09:57 Uhr

Hallo Pam!

Bin zwar ein Dezembi werde aber so wie es aussieht Mitte November unseren Sohn auf die Welt bringen (per Einleitung wegen SS Diabetes).

Ich war vor 2 Tagen beim Doppler:

Geschätztes Gewicht lag bei 2200 g und die Größe ca. 40 cm.

Das mit den Jungennamen finde ich auch ziemlich schwierig!
Ich glaube bei euren Favoriten gefällt mir Nick besser!

LG Sandra, ab morgen 32. SSW

Beitrag von kleineela 29.09.06 - 10:05 Uhr

Huhu!
Habe eben auch ein Posting eröffnet.Dort steht alles über mein Baby drin.(Gestern wieder Doppler 34+0)So heißt das Thema!

LG kleineela 34+1

Beitrag von insomnia79 29.09.06 - 11:12 Uhr

Hallo ;-)

Oh, ich war am Mo beim Frauenarzt aber der ARzt macht nicht jedes Mal Untraschall ;-) Von daher habe ich keine neuen Daten! Aber ich muss schon am 12.10. wieder hin. Und ich denke, da schallt er wieder ;-)

Wenn das Kleine ruhig ist am CTG, hab ich es sehr gerne *fg* Dann darf man endlich mal da liegen ohne was zu machen! ;-)

Du hast Termin drei TAge vor mir ;-) Somit denke ich, dass mein kleines ähnliche WErte hatte. Denn letztes Mal waren wir ja am selben tag beim FA und die WErte waren auch ähnlich ;-)
Find ich wahninnig, wenn ich darüber nach denke, dass das Kleine wirklich schon so schwer und so groß sein kann!
Ich habe noch immer ein recht kleines Bäuchlein *g* Und keiner Denkt, dass ich in zwei Monaten wieder Mama werde ;-)
(habe jetzt gerade mal nen Bauchumpfang von 95 cm *g*)

Eure Namen find ich gut! ;-)
Vorallem Collin gefällt mir gut! Aber zur Not könnt ihr ja auch beide nehmen ;-)

Mir fallen dieses Mal auch nicht wirklich Mädchennamen ein! Eigentlich wollten wir Marissa. Jetzt heisst aber die Tochter meiner Schwester Clarissa. Und meine Eltern haben eh Schwirigkeiten mit Namen!
Dann hatten wir Marina ausgesucht. Aber mir gefällt der Name gar nicht mehr!
Wir gehen davon aus, dass es ein Junge wird. Dann wird er Mirco Silas heissen (Mirco als Rufname). Und ich denke, wenn es doch wirklich ein Mädchen wird, heisst es halt doch Marissa! Oder uns fällt spontan was anderes ein ;-)

LG Esther mit Lara 24 Monate + Kleines 32. SSW