Hilfe! 7 Wochen und Schnupfen ... zum arzt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von noels.mama 29.09.06 - 09:45 Uhr

Hallo ihr lieben,

Samuel ist 7 Wochen und hat Schnupfen. Soll ich zum Arzt oder net?

LG Mimi

Beitrag von jasonneal 29.09.06 - 09:51 Uhr

hallo das musst du sehen we stark es bei ihm ist unser ist jetzt neun wochen alt und er hatte seine erste erkältung als er 4 wochen alt war das zog sich ne woche hin und dann bin ich auch zum arzt gegangen war aber alles soweit ok nun ist er auch wieder verschnupft aber da es noch geht und er auch quitsch lebendig ist gehe ich nicht muss mittwoch eh zur U4... und ihm gehts auch soweit gut

gute besserung
Lg.Kathrin und Jason

Beitrag von jcbabe 29.09.06 - 09:57 Uhr

Hallo Mimi,

also ich würde erstmal sehen, wie es sich entwickelt, d.h. ihn gut beobachten, ob es nur das Näschen ist oder auch Fieber, Durchfall o.ä.

Für den Schnupfen kann ich Dir ein paar Tipps geben, die bei uns super geholfen haben:
1. eine halbierte Zwiebel neben die Schlafstätte, das macht die Nase frei, auch wenn es für Dich vielleicht unappettitlich (wie schreibt man das denn?) riecht.
2. Globuli: Sambucus nigra und Echinacea
3. Engelwurzbalsam Inge Stadelmann aufs Näschen und die Stirn, auch das macht die Nase frei.

Viel Erfolg!

Beitrag von inajk 29.09.06 - 13:53 Uhr

Mit nem einfachen Schnupfen musst du nicht zum Arzt gehen, der macht da auch nichts. Ich wuerde gehen wenn der Wurm hohes Fieber hat. Aber Schnupfen/Husten geht von selbst vorbei. Meine Kleine ist seit 4 Wochen in der Krippe und seither dauernd am Rumschnupfen, weil sich da alle Viren dieser Welt ein Stelldichein geben :-) ist nervig (vor allem weil ich auch alles kriege und zwar schwerer als sie - sie ist durch die MuMi geschuetzt) aber nicht schlimm, und fuer die Abwehr ist es gut.
LG
Ina