Chamiomilla-Globuli?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadine_mit_bauch_200 29.09.06 - 09:57 Uhr

Hat jemand Erfahrung mit Chamomilla-Globuli gemacht bei Bauchweh-Kindern?
Welche Einheit (D??) habt ihr für Säuglinge benutzt?

Beitrag von jcbabe 29.09.06 - 09:59 Uhr

Hallo,

ich selbst habe gut Erfahrung mit Schüsslersalz Magnesium Phosphoricum gemacht. Das nimmst entweder Du als Stillende oder gibst es ins Fläschen.

Ansonsten nimm die Potenz D12 bei Chamomilla und davon gibst Du 2 bis 3 Mal täglich 3 Globuli.

LG JC

Beitrag von puziluz 29.09.06 - 10:02 Uhr

Hallo :-)

Also unsere Hebi hat uns Chamomilla D6 gegeben ... und es hat so NAJA geholfen. Ich sags mal so, geschadet hat es nicht, ich bin aber froh, dass ich kein Geld dafür ausgeben musste.
Allerdings hab ich auch schon sehr viel Gutes von anderen Muttis gehört - vielleicht kommt es auch drauf an, wie dolle das Bauchweh ist.
Empfehlen würd ich sie nicht.

LG
Janet mit Constantin, der mittlerweile kaum noch Bauchweh hat #huepf

Beitrag von maxi77 29.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo, also ich nehme die wenn sie Durchfall hat und bei Unruhe/Zahnen . Das die gut bei Bauchweh helfen habe ich noch nie gehoert/gelesen.

Ich kann dir nur WALA Caraum Carvi empfehlen, dauerhaft Espumsian ( SAb Simplex ) und viel auf den Bauch/Sttillkissen legen, da etweicht auch supi die Luft. Auch dann und wann bei Verstopfung Fieberthermometer. Was uns nie geholfen hat, Windoel, Massagen und selten Kirschkernkissen ( war aber in den ersten Wochen noch sehr gut )

Also Wala gebe ich heute mit knapp 10 Monaten noch dann und wann.Schau doch mal bei Wala und Weleda auf der HP, ich habe mir die Kinderapo als Heft bestellt. Sehr zu empfeheln, stehen alle Mittel fuer Kinder drin.

LG