hätt mal noch ne frage...ist die letzte für heute (versprochen)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nsxgirl 29.09.06 - 10:21 Uhr

was habt ihr so an pflegeprodukte für eure kleinen gekauft?

LG nsxgirl

Beitrag von ichbinhier 29.09.06 - 10:25 Uhr

gar nix;-)

Beitrag von kisha_2000 29.09.06 - 10:25 Uhr

Ich hab alles von Penaten gekauft.

Es gibt auch so ne Penatenwickeltasche. Da ist schon alles drin.

Kostet glaub 20,00 €.

LG Nadine

Beitrag von muttiistdiebeste2 29.09.06 - 10:25 Uhr

Hallo,

also ich benutz wieder die Pfegeserie von Weleda wie schon bei meinem ersten Sohn. Die ist echt suuuuuuuuper, vor allem die Popocreme:

- Windelcreme
- Babybademilch
- Babyöl
- Wind- und Wetterbalsam
- Gesichtscreme

Mehr brauchst du nicht.

lg Ellen

Beitrag von simone_2403 29.09.06 - 10:27 Uhr

*g*

Feuchttücher für den Pops,ne Wund und Heilsalbe,thats it.

Ins Badewasser gabs nen Schuss Mumi und später nur klares Wasser.Die ganzen Badezusätze(so sinnvoll sie auch angepriesen werden) belasten die zarte Babyhaut mehr,als das sie nützen.

lg

Beitrag von danyy 29.09.06 - 11:11 Uhr

ich hab öltücher gekauft und für den wunden popo heilwolle die man einfach mit in die windel legt...

lg dany + dennis mauricio inside 31ssw

Beitrag von keimchen 29.09.06 - 11:25 Uhr

Bis jetzt noch gar nichts...

naja, ne Packung Feuchttücher, aber das war's dann ;-)
Werd wohl später Weleda benutzen... aber erstmal sehen, vieles braucht man ja nicht. Badezusätze und sowas zum Beispiel...

LG Susi mit #sonne Leon inside (ET-18#huepf)