Frage zum Abstillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluesky75 29.09.06 - 10:33 Uhr

Hallo, ich bin gerade dabei meinen Sohn abzustillen, er ist jetzt etwas mehr als 8 Monate, bekommt mittags, nachmittags und abends schon Brei, den er auch sehr gut ißt. Vormittag bekommt er Fertigmilch, die er mittlerweile auch ganz gut trinkt. MEine Frage ist jetzt, ist es besser erst abends (er bekommt gegen 6 seinen Abendbrei und gegen halb sieben noch etwas Milch) die Flasche auszutauschen oder erst morgens? und wie lange sollte ich warten, bis ich die zweite Mahlzeit ersetze?

Danke schon mal für Antworten

LG Sky

Beitrag von inajk 29.09.06 - 16:39 Uhr

Meine Stillberaterin sagte, optimal ist es, ganz langsam abzustillen und eine Mahlzeit pro Monat zu ersetzen. Deine andere Frage, morgends oder abends, keine Ahnung...
LG
Ina